Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Brauche Hilfe
by BlackChest13 on Mi 05 Aug, 2015 12:15

» Field Monitor mit starkem Peaking
by nachtaktiv on Mi 05 Aug, 2015 12:14

» Sony A7R II -- erste Eindrücke aus der Blogosphäre
by slashCAM on Mi 05 Aug, 2015 12:04

» Der wohl schlechteste Tatort aller Zeiten?
by Skeptiker on Mi 05 Aug, 2015 11:59

» Blackmagic's Werbung...
by Axel on Mi 05 Aug, 2015 11:56

» S-Log2 - Sony RX100 M4
by iasi on Mi 05 Aug, 2015 11:49

» Microsoft Windows 10 ist da
by CameraRick on Mi 05 Aug, 2015 11:37

» RED Weapon bekommt interne ProRes Aufnahme
by iasi on Mi 05 Aug, 2015 11:35

» SKY testet UltraHD HDR Live Übertragung beim DFL-Supercup
by CameraRick on Mi 05 Aug, 2015 11:33

» Suche bezahlbares Video-Stativ Traglast 6-10kg
by film3macher on Mi 05 Aug, 2015 10:41

» Wie Video zuschneiden (Bildausschnitt) ?- bin zu blöd
by Jasper on Mi 05 Aug, 2015 10:31

» 720p File in 576i konvertieren und auf DVD Brennen
by Alf_300 on Mi 05 Aug, 2015 10:17

» 23,976 fps auf dvd?
by Jott on Mi 05 Aug, 2015 09:53

» 120 FPS Sony RX 100 M4, wo einstellen?
by Jott on Mi 05 Aug, 2015 09:45

» Dolby Cinema mit HDR und Atmos-Sound: Das Kino der Zukunft?
by Tiefflieger on Mi 05 Aug, 2015 08:41

» Slapstick Szene... nur wie?
by Jott on Mi 05 Aug, 2015 06:37

» Laptop für DaVinci/Premiere
by Paralkar on Mi 05 Aug, 2015 01:23

» [VERKAUFE] Voigtlander Nokton 25mm f/0.95 für MFT
by klusterdegenerierung on Mi 05 Aug, 2015 00:08

» Micro-HDMI Kabel für A7S gesucht passend für Original-Kabelführung
by soan on Di 04 Aug, 2015 23:58

» BP-U30 Akku - Kamera Li-Ion DV-Akku
by Timo K. on Di 04 Aug, 2015 22:53

» Iiyama Prolite LE4041UHS-B1: 4K UltraHD im 40 Zoll Format
by mediadesign on Di 04 Aug, 2015 22:20

» Zeitlupe aus Blackmagic Pocket Material 1080p25
by funkytown on Di 04 Aug, 2015 22:07

» Suche Voigtländer Nokton 25mm 0,95 MFT!
by rush on Di 04 Aug, 2015 22:06

» [BIETE] DJI RONIN fast neu, Garantie, Köln
by rehearsal on Di 04 Aug, 2015 21:52

» Neue AF-S NIKKOR 24-70mm f/2.8 Zoom-Optik jetzt mit VR
by rush on Di 04 Aug, 2015 20:24

» Endzeit-Musikvideo Overrun + MakingOf
by rainermann on Di 04 Aug, 2015 20:14

» Suche Sony AX100 in NTSC Version
by Ossi on Di 04 Aug, 2015 19:02

» Cousin Cousine - Trailer
by thsbln on Di 04 Aug, 2015 18:28

» Preise für drehfertiges Set: RED EPIC X
by iasi on Di 04 Aug, 2015 18:09

» VES Visionary Award für Syd Mead (Tron, Blade Runner)
by slashCAM on Di 04 Aug, 2015 16:40

» Licht für Filmen im Auto bei Nacht
by dreiund20 on Di 04 Aug, 2015 16:22

» Waveform Schwarzwert?
by MK on Di 04 Aug, 2015 16:20

» Zacuto EVF Flip, EVF-1F, Monitor - Sucher für Canon, Nikon, Sony
by Timo K. on Di 04 Aug, 2015 16:10

» Biete Oconnor Follow Focus CFF-1 Komplettkit wie neu.
by klusterdegenerierung on Di 04 Aug, 2015 16:04

» Rigkomponenten: Schärfezieheinrichtung (Follow Focus) Teil 1
by slashCAM on Di 04 Aug, 2015 15:45

» Kurzdokü über illegales Partyprojekt
by nachtaktiv on Di 04 Aug, 2015 15:24

» Letus Helix Jr. Gimbal mit KineMAX 6K Setup + Review
by HDVideoshop_Berlin on Di 04 Aug, 2015 14:19

» Zhongyi Mitakon Lens Turbo M43 - EF
by soderbergh on Di 04 Aug, 2015 14:00

» Digital zu VHS
by Goldwingfahrer on Di 04 Aug, 2015 12:03

» Suche Kamerakran
by mardinli on Di 04 Aug, 2015 10:23


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
23. Juni - 13. November / Bielefeld
Bilderbeben Bielefeld 2015 Thema "Rettung"
15. Juli - 16. August / Hofheim
Shorts at Moonlight
11-13. September / Oderaue
5. Oderkurz-Filmspektakel
16-20. September / Villach
K3 Film Festival

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Titel: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mi 17 Jul, 2013 08:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9321

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Daffytroll 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:12  

Aber bricht dann die Aufnahme nicht mehr oder weniger genau so ab? Und würde die Zeit in der ich diesen Akku dann wechseln müsste nicht eh zum Kühlen reichen? :-)))



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 111

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: mnn 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:22  

Ich wüste auch nicht wie ich wärend der Aufnahme irgendetwas an der Kamera wechseln kann ohne die aufnahme zu verwackeln, selbst mit Stativ nicht...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 20

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Asparagus 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:48  

Mir hat die überhitzung schon öfter material gekostet, weil die dslr nicht weiter aufnehmen wollte. Also lieber 5 sekunden verwackeltes bild - wärmeakku wechseln - und dann gehts weiter.. Meiner meinung nach keine zu schlechte idee



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: carstenkurz 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:58  

Kein Mensch wird sich wegen einer Kühlanforderung noch ein Wechselsystem mitnehmen, das ist doch ein sinnloses Patent. Wenn sowas tatsächlich in einem Produkt zu Anwendung käme, würde der angebliche Vorteil doch sofort umgedreht in 'Kamera mit Hitzeproblemen'. Ne Kamera, die mir sowas zumuten würde, müsste schon an anderer Stelle fulminante Vorteile bieten, die so einen Umstand rechtfertigen könnten. Bestenfalls ne Kombination von Kühlelement mit Akku hielte ich für vorstellbar.

- Carsten

_________________
and now for something completely different...


Zuletzt bearbeitet von carstenkurz am Mi 17 Jul, 2013 12:17, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3703

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:12  

Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8930

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: -paleface- 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:25  

Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D

_________________
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Film- und Medienagentur




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 844

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: iasi 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:34  

Jott hat folgendes geschrieben:
Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)


...bei den Red-Kameras blasen aber auch zusätzlich Lüfter ... das Problem ist eben, dass alle Bauteile Wärme erzeugen, die irgendwie weg muss, der Red Dragon aber wohl ungünstig auf Temperaturdiffenrenzen reagiert.

Bei Kameras ohne Lüfter und mit kompakter Bauform ist das natürlich nochmal kniffliger. Nikons Idee ist da schon recht clever.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 7668

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 13:42  

Jott hat folgendes geschrieben:
Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum


Ergänzung: es scheint unglaublich, aber es gibt auch jede Menge Kameras in jeder Klasse, die nicht im Geringsten rumzicken und einfach nur funktionieren, egal unter welchen Bedingungen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8930

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Markus_Krippner 
vom: Mi 17 Jul, 2013 22:09  

-paleface- hat folgendes geschrieben:
Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D


Google mal nach "Seebeck-Effekt".
Das ist der umgekehrte Peltier-Effekt.
Es geht, aber es hat leider zu geringen Wirkungsgrad.

Im Weltraum funktioniert das aber tatsächlich !
Viele erdferne (sonnenferne) Satelliten haben eine Stromversorgung basierend auf dem Seebeck-Effekt

_________________
"Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig" (Michail Kalaschnikow)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 278

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Zacuto EVF Flip, EVF-1F, Monitor - Su... Timo K. Biete 0 Di 04 Aug, 2015 16:10 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Durch Datenverlust wiederhergestellte... klusterdegenerierung Gemischt 1 Fr 31 Jul, 2015 23:18 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Walimex 16mm Nikon APS objektiv must.sindi Biete 1 Mi 29 Jul, 2015 23:31 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Suche: 24mm Walimex oder Samyang oder... must.sindi Suche 0 Mi 29 Jul, 2015 18:18 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Die Videofähigkeiten der Nikon D5500 slashCAM Artikel-Fragen 17 Mo 13 Jul, 2015 11:15 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Disney´s Practical Guide to Path Tracing

Wie 3D-Animationen im Computer berechnet werden, wird hier für absolute Unwissende ohne Verwendung von Fachvokabular erklärt.

neuester Artikel
 Rigkomponenten: Schärfezieheinrichtung (Follow Focus) Teil 1

In unserer Grundlagenserie zum Thema Rigkomponenten wollen wir diesmal einen Blick auf Schärfezieheinrichtungen (oder engl. auch Follow Focus) werfen: In welchem Zusammenhang machen sie Sinn, wie unterscheiden sie sich und worauf gilt es bei der Auswahl zu achten? weiterlesen

 Ein aktueller Blick auf Premiere Pro CC 2015 - Lumetri und Co.

Unsere Erkundung des neuen Premiere CC 2015 braucht viel Zeit. Daher wollen wir sukzessive von unseren frischen Eindrücken berichten. Nun einmal unser erster (weitaus nicht erschöpfender) Eindruck mit dem Schwerpunkt auf den neuen Lumetri-Effekten. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 83 User online :: 4 registrierte, 1 verborgene und 78 Gäste

Registrierte User: HOBVIDEO, markusG, nachtaktiv, Sammy D

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.