Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Der GH4 Diskussions- und Meinungsthread
by Klose on Do 31 Jul, 2014 06:58

» Kann JVC GZGX1BE Image-filme drehen
by Jott on Do 31 Jul, 2014 05:37

» Duale Hochschule / Filmchen
by DWUA on Do 31 Jul, 2014 02:45

» Kurznews: Blackmagic Pocket Cinema Camera Sonderpreisaktion schon beendet?
by ghostpictures.de on Do 31 Jul, 2014 02:33

» AVCHD zu Apple ProRes 422 konvertieren
by grancazador on Do 31 Jul, 2014 01:16

» Farbeffekte nach Vorbildvideo
by otaku on Do 31 Jul, 2014 01:02

» Cool Water Challenge 2014 - mein Beitrag
by Anne Nerven on Do 31 Jul, 2014 01:02

» Nikon D810 neue Nr 1 bei DXO-Mark mit Bestwert bei Dynamikumfang
by wp on Do 31 Jul, 2014 00:30

» Mad Max ist zurück!
by DWUA on Mi 30 Jul, 2014 23:38

» Sachtler "SpeedLock"-Stativ Alternativen?
by rush on Mi 30 Jul, 2014 23:17

» Virtualdub & Decklink SP Treiberproblem (?)
by MLJ on Mi 30 Jul, 2014 23:12

» PC-Supporter gesucht
by kledano on Mi 30 Jul, 2014 22:49

» Sony HDR-HC1E probleme mit HD Import in Pinnacle Studio HD 15
by roschko on Mi 30 Jul, 2014 22:12

» Z180 Ultracolor
by Achim Dunker on Mi 30 Jul, 2014 22:03

» Adobe Encore: fertige DVD stockt zeitweise
by polarlys@gmx.ch on Mi 30 Jul, 2014 21:02

» BIETE/VERKAUFE: Dito Gear Modulo Timelapse Slider Bundle
by 0815-Styler on Mi 30 Jul, 2014 20:36

» Blackmagic Pocket + Quenox Fokalreduktor + Weitwinkel
by CameraRick on Mi 30 Jul, 2014 19:54

» Motion Capturing und Schauspielerei: wem gebührt die Ehre?
by canti on Mi 30 Jul, 2014 19:37

» ProSieben: Galileo Kamera-Rig
by nachgefragtVideo on Mi 30 Jul, 2014 19:33

» Kurznews: MacBook Pro Update: mehr RAM und schnellere CPUs
by tom on Mi 30 Jul, 2014 19:18

» BM Pocket Farben
by Frank Glencairn on Mi 30 Jul, 2014 19:06

» Externes Mikrophon für Naturgeräusche
by domain on Mi 30 Jul, 2014 18:34

» ClipKanal: Digitalism feat. Youngblood Hawke - Wolves
by slashCAM on Mi 30 Jul, 2014 18:00

» einzelhändler schmeisst frustriert hin : das böse internet...
by Chrompower on Mi 30 Jul, 2014 17:38

» Vorgeschmack Tour d.France on fcpx
by motiongroup on Mi 30 Jul, 2014 17:32

» Mikrofon für X929
by beiti on Mi 30 Jul, 2014 16:45

» Nachträglich GEMA Zahlung erforderlich?
by beiti on Mi 30 Jul, 2014 16:37

» Sony PXW-X70 offiziell vorgestellt -- Profi-Ableger der AX100
by r.p.television on Mi 30 Jul, 2014 16:14

» Erfahrungen im Bereich Liveregie/Eventtechnik sammeln
by nordheide on Mi 30 Jul, 2014 16:07

» Music Video - Elektroschneider Dialogue (Red Epic)
by gosfoskar on Mi 30 Jul, 2014 16:04

» Technicolor CineStyle sinnlos?
by domain on Mi 30 Jul, 2014 15:59

» Biete Ginirigs DSLR Rig, Lowepro Slingshot 300AW Rucksack
by Saint.Manuel on Mi 30 Jul, 2014 15:59

» Suche: Metabones Speed Booster Nikon-BMCC
by tehaix on Mi 30 Jul, 2014 15:54

» Test: Sony PXW Z100 – professioneller 4K 10 Bit 4:2:2 XAVC Camcorder
by rush on Mi 30 Jul, 2014 15:51

» Adobe Premiere Pro - Titelkopie erstellen ohne Original zu verändern
by Matzilla on Mi 30 Jul, 2014 15:19

» Forum für Bildmischer/Liveregie
by krodelin on Mi 30 Jul, 2014 15:07

» BM Pocket Stromversorgung mit XT Powerbank
by CameraRick on Mi 30 Jul, 2014 15:07

» Preissenkung: Blackmagic Pocket Camera Bundle inkl. Optiken+Zubehör
by thorstenhary on Mi 30 Jul, 2014 14:42

» Import und XDCAM Transfer geht nicht - Datei ausgegraut
by nordheide on Mi 30 Jul, 2014 14:34

» Wer hat lust mit seiner Canon 5d mal ein Video zu drehen?
by Jensli on Mi 30 Jul, 2014 14:08


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
18. März - 1. August / Braunschweig
Kurzfilmwettbewerb "Energie tanken"
9. August / Untereisesheim bei Heilbronn
HDAV-OPEN-AIR
14-18. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
3-7. September / Berlin
ifab Filmfestival

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Titel: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mi 17 Jul, 2013 08:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8039

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Daffytroll 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:12  

Aber bricht dann die Aufnahme nicht mehr oder weniger genau so ab? Und würde die Zeit in der ich diesen Akku dann wechseln müsste nicht eh zum Kühlen reichen? :-)))



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 94

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: mnn 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:22  

Ich wüste auch nicht wie ich wärend der Aufnahme irgendetwas an der Kamera wechseln kann ohne die aufnahme zu verwackeln, selbst mit Stativ nicht...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 20

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Asparagus 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:48  

Mir hat die überhitzung schon öfter material gekostet, weil die dslr nicht weiter aufnehmen wollte. Also lieber 5 sekunden verwackeltes bild - wärmeakku wechseln - und dann gehts weiter.. Meiner meinung nach keine zu schlechte idee



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: carstenkurz 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:58  

Kein Mensch wird sich wegen einer Kühlanforderung noch ein Wechselsystem mitnehmen, das ist doch ein sinnloses Patent. Wenn sowas tatsächlich in einem Produkt zu Anwendung käme, würde der angebliche Vorteil doch sofort umgedreht in 'Kamera mit Hitzeproblemen'. Ne Kamera, die mir sowas zumuten würde, müsste schon an anderer Stelle fulminante Vorteile bieten, die so einen Umstand rechtfertigen könnten. Bestenfalls ne Kombination von Kühlelement mit Akku hielte ich für vorstellbar.

- Carsten

_________________
and now for something completely different...


Zuletzt bearbeitet von carstenkurz am Mi 17 Jul, 2013 12:17, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3467

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:12  

Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6784

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: -paleface- 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:25  

Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D

_________________
www.mse-film.de

www.zumzeichen.de




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 419

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: iasi 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:34  

Jott hat folgendes geschrieben:
Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)


...bei den Red-Kameras blasen aber auch zusätzlich Lüfter ... das Problem ist eben, dass alle Bauteile Wärme erzeugen, die irgendwie weg muss, der Red Dragon aber wohl ungünstig auf Temperaturdiffenrenzen reagiert.

Bei Kameras ohne Lüfter und mit kompakter Bauform ist das natürlich nochmal kniffliger. Nikons Idee ist da schon recht clever.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5628

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 13:42  

Jott hat folgendes geschrieben:
Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum


Ergänzung: es scheint unglaublich, aber es gibt auch jede Menge Kameras in jeder Klasse, die nicht im Geringsten rumzicken und einfach nur funktionieren, egal unter welchen Bedingungen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6784

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Markus_Krippner 
vom: Mi 17 Jul, 2013 22:09  

-paleface- hat folgendes geschrieben:
Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D


Google mal nach "Seebeck-Effekt".
Das ist der umgekehrte Peltier-Effekt.
Es geht, aber es hat leider zu geringen Wirkungsgrad.

Im Weltraum funktioniert das aber tatsächlich !
Viele erdferne (sonnenferne) Satelliten haben eine Stromversorgung basierend auf dem Seebeck-Effekt

_________________
"Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig" (Michail Kalaschnikow)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 275

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Suche: Metabones Speed Booster Nikon-... tehaix Suche 0 Mi 30 Jul, 2014 15:54 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon D810 neue Nr 1 bei DXO-Mark mit... slashCAM News-Kommentare 17 Do 24 Jul, 2014 14:45 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon mit zukünftig stärkerem Fokus a... slashCAM News-Kommentare 34 Mi 23 Jul, 2014 11:10 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon G to BMPCC Speed Booster andieymi Suche 0 Sa 19 Jul, 2014 16:33 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Kurznews: Nikon D810 vs Sony Alpha 7s slashCAM News-Kommentare 5 Fr 18 Jul, 2014 10:18 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Eagles Forever -- Fanbots

Fanbots statt Fanboys -- nachdem in Asien technische Gadgets gerne noch etwas extremer sind als sonstwo, können wir uns das sogar theoretisch vorstellen. Aber wahrscheinlich ist es doch eher ein clever Werbeclip für eine Baseball-Mannschaft. Oder etwa nicht...?

neuester Artikel
 Sony PXW Z100 – professioneller 4K 10 Bit 4:2:2 XAVC Camcorder

Mit dem Sony PXW Z100 macht Sony Professional ernst in Sachen 4K in seinem XDCAM Portfolio und präsentiert mit Blick auf die Aufnahmedaten einen echten Kraftprotz: Cine 4K (4.096 x 2.160 Pixel) mit 50 oder 60p in 4:2:2 und 10 Bit Intraframe Codec sind eine starke Ansage im derzeitigen 4K Segment. Hier unser Testbericht zum 4K Sony Pro Camcorder. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 47 User online :: 1 registriert, 0 verborgene und 46 Gäste

Registrierte User: tfvc

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.