Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  4K Kamera Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Syrp Genie Motion Controller
by HeldvomFeld on Mi 28 Sep, 2016 08:45

» Fragen zu Cinema DNG und Verarbeitung in CC
by klusterdegenerierung on Mi 28 Sep, 2016 08:12

» DJI Mavic: Konkurrenz für GoPros Karma per Flugintelligenz
by klusterdegenerierung on Mi 28 Sep, 2016 08:02

» Schnittprogramme im Vergleich
by Axel on Mi 28 Sep, 2016 07:52

» A7s Footage von FCPX nach Resolve via XML
by Axel on Mi 28 Sep, 2016 07:07

» Panasonic DMC-GH5 mit interner 10bit 4K-Aufzeichnung bestätigt // Pho
by Starshine Pictures on Mi 28 Sep, 2016 06:56

» GoPro 4 Material im Schnitt mit Premiere Pro...
by TomStg on Mi 28 Sep, 2016 06:53

» was haltet ihr von der Seite Frametraxx ?
by Jott on Mi 28 Sep, 2016 06:45

» Haftpflicht für Yuneec Breeze
by Jost on Mi 28 Sep, 2016 00:38

» Mikrowackler trotz Stativ
by kuntha on Di 27 Sep, 2016 23:13

» Kostenloser 4K Download
by StanleyK2 on Di 27 Sep, 2016 22:55

» Actioncam oder doch Sony AX53 oder AX100?
by bArtMan on Di 27 Sep, 2016 22:15

» Schade, dass Filmtrailer heutzutage nicht mehr so sind wie diese.
by nachtaktiv on Di 27 Sep, 2016 22:13

» Snapchats filmende Sonnenbrille Spectacles macht kreisrunde Videos
by andieymi on Di 27 Sep, 2016 22:05

» Sigma 85mm F1.4 DG HSM Art Objektiv vorgestellt // Photokina 2016
by Rick SSon on Di 27 Sep, 2016 20:38

» In 48h produzierter Kurzfilm
by MusikAuge on Di 27 Sep, 2016 19:14

» Guter Zeitpunkt um das Avid-Upgrade auszusetzen?
by Drushba on Di 27 Sep, 2016 18:40

» Welcher Laptop als Schnittrechner? (Dell Xps 15 Vs. Precision 15)
by oliver@dancers on Di 27 Sep, 2016 17:36

» Neue Dell UltraSharp Monitore U3417W und UP3017
by CameraRick on Di 27 Sep, 2016 17:08

» GENUG - Ein kurzfilm zum Thema Wasser
by domain on Di 27 Sep, 2016 16:48

» DJI OSMO MOBILE GESUCHT !!!!!!
by ksingle on Di 27 Sep, 2016 16:40

» 8bit-Log nach s/w - Einschränkungen?
by WoWu on Di 27 Sep, 2016 15:53

» Welche Avid Software Version um einen Dokufilm zu schneiden MAC/PC
by D.T.Doris on Di 27 Sep, 2016 15:49

» Messevideo: Panasonic FZ2000 - Leserfragen // Photokina 2016
by slashCAM on Di 27 Sep, 2016 15:49

» Selbstständig mit DSLR? (Videografie)
by Rick SSon on Di 27 Sep, 2016 14:59

» Noch mal was zum Deutschen Film
by 7River on Di 27 Sep, 2016 14:32

» Video von Linz/Ö - welche Sehenswürdigkeiten?
by wüdara on Di 27 Sep, 2016 13:46

» AT: Feel'M (Drehort: Köln)
by joerg on Di 27 Sep, 2016 12:40

» DJI Phantom 3 Professional Quadcopter mit Koffer und Ersatzakku
by soderbergh on Di 27 Sep, 2016 11:56

» Viva (Las) Vegas Pro 14!
by wolfgang on Di 27 Sep, 2016 09:58

» Canon EF-S 10-18mm + Lumix G70
by holica on Di 27 Sep, 2016 09:31

» Anfänger mit der DSLR Kamera
by domain on Di 27 Sep, 2016 08:57

» DIVX oder XVID Encoder für Mac (Premiere)
by Jott on Di 27 Sep, 2016 08:50

» Anzeige in Audio Clips
by Jogen on Di 27 Sep, 2016 06:22

» Gopro hero3 + silver + Aufnahmen weißer Schleier
by mischmaster on Mo 26 Sep, 2016 23:16

» Lavalier "Ohrwurm"
by beiti on Mo 26 Sep, 2016 22:11

» Hochwertige Normwandlung mit Resolve
by beiti on Mo 26 Sep, 2016 20:38

» Auch FUJIFILM will im Mittelformat filmen - GFX 50S // Photokina 2016
by TonBild on Mo 26 Sep, 2016 20:07

» mp4 file neu bearbeiten und rendern ohne qualitätsverlust
by blickfeld on Mo 26 Sep, 2016 20:01

» Video drehen für den Chef / Neuland für mich
by Drushba on Mo 26 Sep, 2016 19:32


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
6. September - 4. November / Bielefeld
Bilderbeben
1-8. Oktober / Eberswalde
Filmfest Eberswalde
5-16. Oktober / Bern
shnit International Shortfilmfestival
6-23. Oktober / Berlin
10. DOKU.ARTS | Essaydox

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Titel: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mi 17 Jul, 2013 08:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 10696

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Daffytroll 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:12  

Aber bricht dann die Aufnahme nicht mehr oder weniger genau so ab? Und würde die Zeit in der ich diesen Akku dann wechseln müsste nicht eh zum Kühlen reichen? :-)))



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 142

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: mnn 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:22  

Ich wüste auch nicht wie ich wärend der Aufnahme irgendetwas an der Kamera wechseln kann ohne die aufnahme zu verwackeln, selbst mit Stativ nicht...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 20

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Asparagus 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:48  

Mir hat die überhitzung schon öfter material gekostet, weil die dslr nicht weiter aufnehmen wollte. Also lieber 5 sekunden verwackeltes bild - wärmeakku wechseln - und dann gehts weiter.. Meiner meinung nach keine zu schlechte idee



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 252

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: carstenkurz 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:58  

Kein Mensch wird sich wegen einer Kühlanforderung noch ein Wechselsystem mitnehmen, das ist doch ein sinnloses Patent. Wenn sowas tatsächlich in einem Produkt zu Anwendung käme, würde der angebliche Vorteil doch sofort umgedreht in 'Kamera mit Hitzeproblemen'. Ne Kamera, die mir sowas zumuten würde, müsste schon an anderer Stelle fulminante Vorteile bieten, die so einen Umstand rechtfertigen könnten. Bestenfalls ne Kombination von Kühlelement mit Akku hielte ich für vorstellbar.

- Carsten

_________________
and now for something completely different...


Zuletzt bearbeitet von carstenkurz am Mi 17 Jul, 2013 12:17, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3703

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:12  

Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 11279

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: -paleface- 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:25  

Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D

_________________
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1339

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: iasi 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:34  

Jott hat folgendes geschrieben:
Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)


...bei den Red-Kameras blasen aber auch zusätzlich Lüfter ... das Problem ist eben, dass alle Bauteile Wärme erzeugen, die irgendwie weg muss, der Red Dragon aber wohl ungünstig auf Temperaturdiffenrenzen reagiert.

Bei Kameras ohne Lüfter und mit kompakter Bauform ist das natürlich nochmal kniffliger. Nikons Idee ist da schon recht clever.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 13:42  

Jott hat folgendes geschrieben:
Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum


Ergänzung: es scheint unglaublich, aber es gibt auch jede Menge Kameras in jeder Klasse, die nicht im Geringsten rumzicken und einfach nur funktionieren, egal unter welchen Bedingungen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 11279

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Markus_Krippner 
vom: Mi 17 Jul, 2013 22:09  

-paleface- hat folgendes geschrieben:
Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D


Google mal nach "Seebeck-Effekt".
Das ist der umgekehrte Peltier-Effekt.
Es geht, aber es hat leider zu geringen Wirkungsgrad.

Im Weltraum funktioniert das aber tatsächlich !
Viele erdferne (sonnenferne) Satelliten haben eine Stromversorgung basierend auf dem Seebeck-Effekt

_________________
"Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig" (Michail Kalaschnikow)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 279

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Nikon kauft Motion Control Spezialisten slashCAM News-Kommentare 0 Di 20 Sep, 2016 16:30 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon zeigt drei neue Actioncams // P... slashCAM News-Kommentare 1 Di 20 Sep, 2016 12:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon 4K-Actioncam KeyMission 170 im ... slashCAM News-Kommentare 2 Di 13 Sep, 2016 13:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon DL 24-85 Auflösung bei hoher Fr... om Nikon 4 Mo 05 Sep, 2016 00:00 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon IFED 2,8/300mm AI-S wüdara Biete 0 Mo 22 Aug, 2016 16:09 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde






neuestes Video

Aktuelles Video:
Point and Shoot

Oft ergreift man ja die Flucht auf die Metaebene, wenn die Story alleine nicht trägt. Bei diesem Clip über einen Fast-Einbruch mit überraschender Wendung wäre es zB. (wie wir finden) gar nicht nötig gewesen.

neuester Artikel
 Viva (Las) Vegas Pro 14!

Unter der neuen Flagge von Magix wurde heute das altbekannte Vegas Pro in der Version 14 vorgestellt. Wir konnten schon einen kurzen Blick auf die neue Version werfen... weiterlesen

 M.2, SATA, AHCI und NVMe - SSD Anschlüssmöglichkeiten erklärt

Bei der aktiven Bearbeitung von Videodateien bevorzugen mittlerweile die meisten Anwender (mindestens) eine SSD um den Komfort des rasanten File-Zugriffs nutzen zu können. Doch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten sind mittlerweile nicht mehr für jedermann zu überblicken... weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 37 User online :: 3 registrierte, 0 verborgene und 34 Gäste

Registrierte User: DenK, HeldvomFeld, Jost

Am meisten User online waren 1062 am Do 07 Jan, 2016 00:32



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.