Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  4K Kamera Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Atomos, tja so ist das wenn man als Konsument zu viel meckert!
by freezer on So 14 Feb, 2016 13:26

» Sensorgröße, Raw oder nicht, 4k vs 1080p, Was ist euch wichtiger?
by klusterdegenerierung on So 14 Feb, 2016 13:23

» Frage und Zoll und Steuern aus UK
by Wurzelkaries on So 14 Feb, 2016 13:23

» Canon C 100 mit "CineStyle" von Technicolor?
by freezer on So 14 Feb, 2016 13:20

» GH4 und Atomos Assassin. Signifikante Verbesserung für 1400€
by Starshine Pictures on So 14 Feb, 2016 13:15

» BMD Ursa Mini 4K – Teil 1 Praxis und Handling
by Not_Not_0711 on So 14 Feb, 2016 12:59

» SP Gadgets Poles und Mounts Wintersport Tutorial
by motionmanager on So 14 Feb, 2016 12:50

» Nikon D5100 Blitzmechanismus
by frank976 on So 14 Feb, 2016 12:36

» adressen internationaler filmproduktionsfirmen
by Benutzername on So 14 Feb, 2016 12:30

» Nach 100 Sequenzen explodiert die Projektdatei in Pr CS5.5
by Jörg on So 14 Feb, 2016 12:12

» Sundance: VR-Filme stecken noch in den Kinderschuhen
by slashCAM on So 14 Feb, 2016 11:30

» Kennt jemand diese Teile?
by klusterdegenerierung on So 14 Feb, 2016 11:21

» Aktuelle Grafikkarten für die Videobearbeitung
by Jörg on So 14 Feb, 2016 11:02

» Polaroid mal anders.....
by ruessel on So 14 Feb, 2016 10:58

» GH4 dancing pixels / Rauschen (evtl. defekt?)
by Gregory87 on So 14 Feb, 2016 10:41

» Kann mir jemand bei dem Effekt helfen?
by Jost on So 14 Feb, 2016 10:14

» AOC U2879VF: 28 Zoll 4K Monitor für 400 Euro
by enilnacs on So 14 Feb, 2016 08:56

» [Update] BMD HDMI-SDI Converter, Foddis, Studioleuchten und Giottos MH621
by gNNY on So 14 Feb, 2016 07:48

» Safari in Tanzania
by StreetExtreme on So 14 Feb, 2016 00:55

» Tansania-Projekt
by StreetExtreme on So 14 Feb, 2016 00:52

» Red 8k - Filmchen
by iasi on So 14 Feb, 2016 00:27

» Kann im Forum eine "Ignorieren"-Funktion freigeschaltet werden?
by TheBubble on Sa 13 Feb, 2016 23:31

» SUCHE MYT Medium Slider
by klusterdegenerierung on Sa 13 Feb, 2016 23:06

» Youtuber wegen Volksverhetzung verurteilt.
by Frank B. on Sa 13 Feb, 2016 22:41

» Sony Alpha 6300 -- APS-C Kamera mit 4K bei voller Sensorauslesung
by Jan Reiff on Sa 13 Feb, 2016 21:36

» Kamera leihen München
by raster on Sa 13 Feb, 2016 21:28

» Best GoPro Mounts & Poles | Sp Gadgets | Tutorial Skiing & Boarding
by motionmanager on Sa 13 Feb, 2016 20:07

» Kennt jemand gute Filme Ohne S-x?
by Frank B. on Sa 13 Feb, 2016 20:00

» Best ActionCam Mounts & Zubehör - Tutorial
by motionmanager on Sa 13 Feb, 2016 19:59

» Videokamera gesucht.
by tester16 on Sa 13 Feb, 2016 19:49

» Color Finale unter El Capitan
by Sammy D on Sa 13 Feb, 2016 19:09

» Sony FDR-AXP33 Videos "zittern"
by marcoh on Sa 13 Feb, 2016 19:06

» Redrock Mattebox Deluxe
by muroshi on Sa 13 Feb, 2016 18:53

» Suche Schauspieler für Filmstudentenprojekt im Raum Köln
by LeoD on Sa 13 Feb, 2016 18:44

» Canon XC10 mit 2 Lexar 128GB Cfast 2 und Cfast Cardreader inkl Mwst
by Radio_lover on Sa 13 Feb, 2016 17:50

» Miike Snow Genghis Khan // Dir: Ninian Doff
by slashCAM on Sa 13 Feb, 2016 16:40

» Colorgrading Go Pro Protune Unterwasser Material
by Axel on Sa 13 Feb, 2016 15:41

» JS-Deutschland sucht Kameraleute
by marceau on Sa 13 Feb, 2016 15:00

» Footage DJI3 und NEX FS100
by klusterdegenerierung on Sa 13 Feb, 2016 14:45

» Verkaufe EX1R Komplettset
by Zedt on Sa 13 Feb, 2016 14:13


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
11-21. Februar / Berlin
Berlinale
13-18. Februar /
Berlinale Talents
26-28. Februar / Göttingen
Göttinger Kurzfilmfestival
8-13. März / Graz
DIAGONALE

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Titel: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mi 17 Jul, 2013 07:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9950

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Daffytroll 
vom: Mi 17 Jul, 2013 09:12  

Aber bricht dann die Aufnahme nicht mehr oder weniger genau so ab? Und würde die Zeit in der ich diesen Akku dann wechseln müsste nicht eh zum Kühlen reichen? :-)))



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 131

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: mnn 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:22  

Ich wüste auch nicht wie ich wärend der Aufnahme irgendetwas an der Kamera wechseln kann ohne die aufnahme zu verwackeln, selbst mit Stativ nicht...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 20

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Asparagus 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:48  

Mir hat die überhitzung schon öfter material gekostet, weil die dslr nicht weiter aufnehmen wollte. Also lieber 5 sekunden verwackeltes bild - wärmeakku wechseln - und dann gehts weiter.. Meiner meinung nach keine zu schlechte idee



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: carstenkurz 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:58  

Kein Mensch wird sich wegen einer Kühlanforderung noch ein Wechselsystem mitnehmen, das ist doch ein sinnloses Patent. Wenn sowas tatsächlich in einem Produkt zu Anwendung käme, würde der angebliche Vorteil doch sofort umgedreht in 'Kamera mit Hitzeproblemen'. Ne Kamera, die mir sowas zumuten würde, müsste schon an anderer Stelle fulminante Vorteile bieten, die so einen Umstand rechtfertigen könnten. Bestenfalls ne Kombination von Kühlelement mit Akku hielte ich für vorstellbar.

- Carsten

_________________
and now for something completely different...


Zuletzt bearbeitet von carstenkurz am Mi 17 Jul, 2013 11:17, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3703

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:12  

Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9983

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: -paleface- 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:25  

Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D

_________________
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Film- und Medienagentur




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1120

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: iasi 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:34  

Jott hat folgendes geschrieben:
Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)


...bei den Red-Kameras blasen aber auch zusätzlich Lüfter ... das Problem ist eben, dass alle Bauteile Wärme erzeugen, die irgendwie weg muss, der Red Dragon aber wohl ungünstig auf Temperaturdiffenrenzen reagiert.

Bei Kameras ohne Lüfter und mit kompakter Bauform ist das natürlich nochmal kniffliger. Nikons Idee ist da schon recht clever.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8635

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:42  

Jott hat folgendes geschrieben:
Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum


Ergänzung: es scheint unglaublich, aber es gibt auch jede Menge Kameras in jeder Klasse, die nicht im Geringsten rumzicken und einfach nur funktionieren, egal unter welchen Bedingungen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9983

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Markus_Krippner 
vom: Mi 17 Jul, 2013 21:09  

-paleface- hat folgendes geschrieben:
Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D


Google mal nach "Seebeck-Effekt".
Das ist der umgekehrte Peltier-Effekt.
Es geht, aber es hat leider zu geringen Wirkungsgrad.

Im Weltraum funktioniert das aber tatsächlich !
Viele erdferne (sonnenferne) Satelliten haben eine Stromversorgung basierend auf dem Seebeck-Effekt

_________________
"Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig" (Michail Kalaschnikow)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 279

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Nikon D5100 Blitzmechanismus frank976 Digitale Photographie 6 Sa 13 Feb, 2016 17:16 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Technicolor verläßt HEVC A... slashCAM News-Kommentare 0 Mi 10 Feb, 2016 11:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon D500 - Auslieferung auf Ende Ap... slashCAM News-Kommentare 0 Do 04 Feb, 2016 17:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
[V] Metabones Nikon G an Micro Four T... GrinGEO Biete 0 Do 28 Jan, 2016 21:28 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Mit dem Snowboard durch New York - po... rush Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips 0 Di 26 Jan, 2016 00:26 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Miike Snow Genghis Khan // Dir: Ninian Doff

Ein bißchen Bond, ein bißchen Tanz, eine unerwartete Wendung... Musikvideo mit Erzählcharakter.

neuester Artikel
 Blackmagic URSA Mini 4K - Teil 2: Notizen aus dem Messlabor

Der CMOSIS Sensor der URSA Mini 4K ist eigentlich ein alter Bekannter. Dennoch hat sich die 4K Qualität gegenüber den ersten Blackmagic Modellen etwas weiterentwickelt... weiterlesen

 BMD Ursa Mini 4K – Teil 1 Praxis und Handling

Während wir auf die Ursa Mini 4.6 K warten, hatten wir Gelegenheit, die Ursa Mini 4K zu einem kurzen Testdreh in RAW an die Oberbaumbrücke in Berlin einzuladen. Hier unsere Bildeindrücke und Erfahrungen mit dem neuen Ursa Mini Formfaktor, dem neuen OLED Viewfinder, dem Handling beim Dreh u.a. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 60 User online :: 7 registrierte, 1 verborgene und 52 Gäste

Registrierte User: acrossthewire, freezer, HolgerH_2, klusterdegenerierung, Rudolf Max, Videomaus, Wurzelkaries

Am meisten User online waren 1062 am Mi 06 Jan, 2016 23:32



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.