Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Womit filmt ihr derzeit?
by Rudolf Max on So 26 Apr, 2015 10:02

» Video8 Aufnahmen von Nikon VN-9100 digitalisieren
by Goldwingfahrer on So 26 Apr, 2015 10:00

» Dynamic Range at its best? ARRI Alexa mini im Schnee
by klusterdegenerierung on So 26 Apr, 2015 09:57

» Saugstativ Mountain von ShapeWLB
by partylogger on So 26 Apr, 2015 09:46

» Suche Canon C100
by prandi on So 26 Apr, 2015 09:15

» 40jahre alten 8mm schmalfilm auf DVD
by MK on So 26 Apr, 2015 08:54

» Bild ruckelt
by Maximus63 on So 26 Apr, 2015 08:37

» Neue Wunder-Sensoren am Horizont
by kmw on So 26 Apr, 2015 08:32

» Canon HV 20E noch zeitgemäß?
by trifoto on So 26 Apr, 2015 08:31

» Manfrotto: 190Go! Mobile Ergänzung der 190er Stativserie
by slashCAM on So 26 Apr, 2015 08:20

» Fotos als Film ruckel-/flimmerfrei bewegen
by Jott on So 26 Apr, 2015 08:10

» V: Benro S8 Video-Fluidkopf (bis 8KG) - NEUw.! (S6-Nachfolger!)
by Tscheckoff on So 26 Apr, 2015 08:06

» Teaser unseres kommenden HORROR Spielfilms
by motiongroup on So 26 Apr, 2015 07:52

» Johnny Depp beängstigend...
by motiongroup on So 26 Apr, 2015 07:45

» Final Cut Pro Schöpfer Randy Ubillos verlässt Apple nach 20 Jahren
by motiongroup on So 26 Apr, 2015 06:52

» Sternfilter DigiBeta DVW-970P
by soan on So 26 Apr, 2015 02:29

» Cullmann ALPHA 9000VH 2 Wege Videokopf
by nachtaktiv on So 26 Apr, 2015 02:14

» Neue FullFrame-Optiken für E-Mount: Zeiss Batis 2/25 und 1.8/85
by nachtaktiv on So 26 Apr, 2015 01:38

» Kaufberatung
by muratacikgöz on So 26 Apr, 2015 00:28

» Suche Camcorder mit spezifischen Anforderungen für Forschungsprojekte
by Rudolf Max on Sa 25 Apr, 2015 23:08

» Workstation: cleverster Zeitpunkt mit welchen Parts/Technologien/Standarts?
by merlinmage on Sa 25 Apr, 2015 21:12

» Legeria - HF -S 200, Fairer Preis ?
by jk86 on Sa 25 Apr, 2015 21:03

» GoPro Hero 3+ Black Edition + Zubehörpaket
by partylogger on Sa 25 Apr, 2015 20:41

» Pinnacle Studio 15 Ultimate Collection
by mirage 710 on Sa 25 Apr, 2015 19:39

» Manfrotto-Stativsystem und ein Rode-Mikrofon
by rapspotde on Sa 25 Apr, 2015 18:34

» Verkaufe: Aputure (VS-2) 7 Zoll Monitor NEU!
by SirRollingVonShutter on Sa 25 Apr, 2015 17:30

» Hintergrundmusik aus dem Programm
by knete71 on Sa 25 Apr, 2015 16:29

» Sony EX 1 R - € 350
by MUVA on Sa 25 Apr, 2015 16:12

» Neuer Camcorder gesucht...
by can 1973 on Sa 25 Apr, 2015 15:44

» Shogun + Ton
by -paleface- on Sa 25 Apr, 2015 15:28

» Tokina gibt Verfügbarkeit der Cine-Optik AT-X 116 PRO DX V für 749,- Euro
by -paleface- on Sa 25 Apr, 2015 15:14

» Suche SmallHD DP6, AC7 oder DP4
by anamorphic on Sa 25 Apr, 2015 14:31

» Adobe MediaEncoder Problem bei Export - Ausgabegröße an Quelle anpassen
by RycoDePsyco on Sa 25 Apr, 2015 14:23

» Ruessels BMPCC Cine LUTs
by ruessel on Sa 25 Apr, 2015 13:20

» Neue APS-C Kameras: Canon EOS 760D, 750D und M3
by sgywalka on Sa 25 Apr, 2015 12:42

» Ich glaube ich hab gerade ne gute Idee!
by TonBild on Sa 25 Apr, 2015 12:15

» !HILFE! Importierte Videos stocken auf iMovie !
by Jott on Sa 25 Apr, 2015 12:09

» PAL Camcorder gesucht..
by Rudolf Max on Sa 25 Apr, 2015 01:05

» SmallHD 502: SDI-HDMI HD Fieldmonitor im Smartphoneformat
by Berntromp on Fr 24 Apr, 2015 22:57

» Quantels Pablo in 8k und das in Realtime
by WoWu on Fr 24 Apr, 2015 22:24


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
5-10. Mai / Stuttgart
22. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart
5-8. Mai / Stuttgart
FMX 2015 - Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia
7-17. Mai / München
30th DOK.fest München
7-17. Mai / München
DOK.fest Internationales Dokumentarfilmfestival München

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Titel: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mi 17 Jul, 2013 08:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8997

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Daffytroll 
vom: Mi 17 Jul, 2013 10:12  

Aber bricht dann die Aufnahme nicht mehr oder weniger genau so ab? Und würde die Zeit in der ich diesen Akku dann wechseln müsste nicht eh zum Kühlen reichen? :-)))



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 103

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: mnn 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:22  

Ich wüste auch nicht wie ich wärend der Aufnahme irgendetwas an der Kamera wechseln kann ohne die aufnahme zu verwackeln, selbst mit Stativ nicht...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 20

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Asparagus 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:48  

Mir hat die überhitzung schon öfter material gekostet, weil die dslr nicht weiter aufnehmen wollte. Also lieber 5 sekunden verwackeltes bild - wärmeakku wechseln - und dann gehts weiter.. Meiner meinung nach keine zu schlechte idee



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: carstenkurz 
vom: Mi 17 Jul, 2013 11:58  

Kein Mensch wird sich wegen einer Kühlanforderung noch ein Wechselsystem mitnehmen, das ist doch ein sinnloses Patent. Wenn sowas tatsächlich in einem Produkt zu Anwendung käme, würde der angebliche Vorteil doch sofort umgedreht in 'Kamera mit Hitzeproblemen'. Ne Kamera, die mir sowas zumuten würde, müsste schon an anderer Stelle fulminante Vorteile bieten, die so einen Umstand rechtfertigen könnten. Bestenfalls ne Kombination von Kühlelement mit Akku hielte ich für vorstellbar.

- Carsten

_________________
and now for something completely different...


Zuletzt bearbeitet von carstenkurz am Mi 17 Jul, 2013 12:17, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3703

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:12  

Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8309

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: -paleface- 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:25  

Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D

_________________
www.mse-film.de

www.zumzeichen.de




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 689

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: iasi 
vom: Mi 17 Jul, 2013 12:34  

Jott hat folgendes geschrieben:
Geht auch andersrum: der neue RED Dragon-Sensor muss laut RED vor der Aufnahme auf Betriebstemperatur gebracht, also aufgeheizt werden. Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum. Spaß muss sein! :-)


...bei den Red-Kameras blasen aber auch zusätzlich Lüfter ... das Problem ist eben, dass alle Bauteile Wärme erzeugen, die irgendwie weg muss, der Red Dragon aber wohl ungünstig auf Temperaturdiffenrenzen reagiert.

Bei Kameras ohne Lüfter und mit kompakter Bauform ist das natürlich nochmal kniffliger. Nikons Idee ist da schon recht clever.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 7150

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Jott 
vom: Mi 17 Jul, 2013 13:42  

Jott hat folgendes geschrieben:
Es gibt wirklich alles im bunten digitalen Kamerauniversum


Ergänzung: es scheint unglaublich, aber es gibt auch jede Menge Kameras in jeder Klasse, die nicht im Geringsten rumzicken und einfach nur funktionieren, egal unter welchen Bedingungen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8309

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon Patent löst Kameraüberhitzung durch austauschbaren Wärmeakku
Autor: Markus_Krippner 
vom: Mi 17 Jul, 2013 22:09  

-paleface- hat folgendes geschrieben:
Wäre nicht ein Akku interessant der durch die Wärme aufgeladen wird?

Falls sowas geht! :-D


Google mal nach "Seebeck-Effekt".
Das ist der umgekehrte Peltier-Effekt.
Es geht, aber es hat leider zu geringen Wirkungsgrad.

Im Weltraum funktioniert das aber tatsächlich !
Viele erdferne (sonnenferne) Satelliten haben eine Stromversorgung basierend auf dem Seebeck-Effekt

_________________
"Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig" (Michail Kalaschnikow)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 276

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
FS: Sigma 18-35 1.8 für Nikon und Por... flokke Biete 0 Fr 17 Apr, 2015 15:03 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
BMPCC Speedbooster für Nikon SirRollingVonShutter Suche 0 Di 14 Apr, 2015 21:25 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Neue Nikon Firmware mit Timecode und ... slashCAM News-Kommentare 1 Sa 11 Apr, 2015 11:15 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Kurznews: HEVC-Lizensierung: zusätzli... slashCAM News-Kommentare 1 Do 09 Apr, 2015 11:35 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon D810 uncompressed video out Jahdou Nikon 3 Sa 04 Apr, 2015 21:48 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Blur - Lonesome Street

Blur sind auch zurück -- mit einem seltsamen, aber vielleicht nicht ausreichend seltsamen Video... Auf jeden Fall hängt der Spannungsbogen etwas durch.

neuester Artikel
 Einschätzung - Die Sensoren der URSA (Mini) 4,6K und Micro Cinema Camera

Die neuen Blackmagic-Sensoren könnten es gewaltig in sich haben. Besonders, wenn man sich das Marktumfeld und die Konkurrenz ansieht... weiterlesen

 Erstes Hands-On: Apples Final Cut Pro X 10.2 im Überblick // NAB 2015

Hier unser erstes Hands-On zur soeben neu vorgestellten Version von Final Cut Pro X 10.2. Zu den neuen Funktionen zählen: Schnellerer RED RAW Workflow, komplexere Masken-Funkionen, verbessertes Color-Grading, native Unterstützung diverser neuer Videoformate u.v.m. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 62 User online :: 6 registrierte, 1 verborgene und 55 Gäste

Registrierte User: frv, killertomate, muratacikgöz, PowerMac, Rudolf Max, thos-berlin

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.