Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  4K Kamera Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Wer braucht 8k?
by ffm on Mi 04 Mai, 2016 01:49

» Samyang mit FF-Autofokus an der E-Mount - 50mm f/1.4 FE/ 14mm f/2.8
by cantsin on Mi 04 Mai, 2016 01:45

» Suche dringend eine CF 2.0 Karte für den Raum Freiburg - Dreh am 04.05
by TonBild on Mi 04 Mai, 2016 00:34

» Phantom 4 oder Inspire 1 PRO ?!
by RocknRoyal on Mi 04 Mai, 2016 00:33

» Endlich offiziell? Nikon auf emount Adapter mit DATEN
by rush on Mi 04 Mai, 2016 00:15

» Videos vergrößern in Avid MC
by jazzica on Di 03 Mai, 2016 23:15

» Neue Firmware für Sony 7SM2, 7RM2, RX100M4 und Camcorder FDR-AX33
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 22:21

» Biete: GH4 + Atomos Shogun + Metabone XL + Zubehör
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 22:10

» Ist GoPro eigentlich garnicht Patentiert?
by r.p.television on Di 03 Mai, 2016 22:09

» hört dieser remake-wahn denn nie auf !?!
by 7River on Di 03 Mai, 2016 21:55

» C100 rauschen im schwarz
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 21:54

» Sony Dual Videoaufnahme Sinnvoll?
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 21:47

» Sony Alpha 6300 - die ersten Tests
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 21:46

» Sehenswert
by klusterdegenerierung on Di 03 Mai, 2016 21:44

» Follow Focus bzw. Zoom Drive / Fluid Zoom
by Manuell on Di 03 Mai, 2016 21:10

» Verständnisfrage zu slog2
by Wurzelkaries on Di 03 Mai, 2016 20:37

» SD Karten Zirkus bei Sony RX100IV
by Jan on Di 03 Mai, 2016 19:45

» Welche Cam für Video? D700 vorhanden.
by yanni on Di 03 Mai, 2016 18:57

» Auch Canon ist mittelbar von den Erdbebenschäden betroffen
by slashCAM on Di 03 Mai, 2016 18:40

» servusTV stellt den Sendebetrieb ein
by thos-berlin on Di 03 Mai, 2016 17:38

» Filme bei denen die Musik besser war als der Film
by Benutzername on Di 03 Mai, 2016 16:33

» yuneec 4k kamera problem
by HolgerH_2 on Di 03 Mai, 2016 16:11

» Premiere CC 2015: Video beim Abspielen dunkler
by Asjaman on Di 03 Mai, 2016 15:51

» Suche in AE den Filter "Selektive Farbkorrektur"
by blueplanet on Di 03 Mai, 2016 15:12

» Aktualisiert und umsonst: HitFilm 4 Express erschienen
by Marco on Di 03 Mai, 2016 14:12

» Einhandgimbal als Stativersatz auf Reisen? Hier: Car Shots
by slashCAM on Di 03 Mai, 2016 13:35

» Grafikkarten-Update für 100-150€ sinnvoll?
by SirRollingVonShutter on Di 03 Mai, 2016 13:31

» Acer Predator 17X Gaming Notebook: 64 GB und Desktop Nvidia GTX 980 GPU
by Valentino on Di 03 Mai, 2016 13:03

» hat sich zufällig jemadan in ludwigsburg beworben???
by dancingsheep on Di 03 Mai, 2016 12:59

» Rode NTG-2 Qualitätsunterschied Phantomspeisung/Batterie => Lösung
by ruessel on Di 03 Mai, 2016 12:40

» BMCC 2.5K in ProRes?
by funkytown on Di 03 Mai, 2016 11:27

» Live-Funkübertragung von 4000m Entfernung
by TonBild on Di 03 Mai, 2016 09:18

» Adobe Character Animator & Mikrofon
by DylanPenev on Di 03 Mai, 2016 08:58

» Greenscreen / Ultrakey Problem in Adobe Premiere Pro CC 2015
by blickfeld on Di 03 Mai, 2016 08:41

» Biete 12mm T2.0 Cine Prime mit PL Mount von Vantage Film
by Profoto on Di 03 Mai, 2016 08:40

» Probleme mit Hyperdeck Shuttle
by freezer on Di 03 Mai, 2016 00:15

» Mic-Preamp / Channelstrip zu verkaufen
by nahmo on Mo 02 Mai, 2016 23:15

» Tonrestaurierung, ich könnte Hilfe gebrauchen
by freezer on Mo 02 Mai, 2016 19:33

» Kino Flo Diva-Lite LED 20 & 30 DMX // NAB 2016
by freezer on Mo 02 Mai, 2016 18:34

» DJI Phantom 3 Professional mit 2 Akkus € 875
by motionmanager on Mo 02 Mai, 2016 18:19


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
16. März - 31. August / Bremen
Ausweg gesucht
5-15. Mai / München
31. DOK.fest München
9-11. September / Zollbrücke/Oderaue
OderKurz-Filmspektakel
25. September / Essen
6. Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet | Kurzfilmfestival 2016

Foren-Übersicht > Kommentare > Artikel-Fragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: Aufla
Titel: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: Aufla
Autor: slashCAM Administrator
vom: Mo 01 Jul, 2013 13:30  

Grundlagen: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: Auflagemaße – wer passt zu wem? von rob - 1 Jul 2013 13:26:00
>Ob Systemkameras, Video-DSLRs, Großsensorcamcorder oder die neuen BMD Cinema Cameras: Videosysteme mit Wechseloptiken erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und damit stellt sich immer öfter auch die Frage, welche Optik zu welcher Kamera passt und welcher Anwendungsfall mit welcher Optik am besten abgedeckt wird. Wir starten auf slashCAM deshalb eine Serie zum Thema "Glas"und beschäftigen uns in den ersten Kapiteln mit der Frage, was eigentlich eine Cine-Optik von einer Foto-Optik unterscheidet. Hier: Auflagemaße – wer passt zu wem?
zum ganzen Artikel




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 10246

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: A
Autor: CameraRick 
vom: Mo 01 Jul, 2013 13:58  

Zitat:
Mit diesem Wissen und der Tabelle von Auflagemaßen sollte klar sein, welche Objektive sich gut für welche Kameras adaptieren lassen.


Hm, gefährliche Info wenn man das einfach so ohne Einwand nimmt. Etwa einen normalen PL-Prime wirst auf Canon EF, obwohl das Auflagenmaß um ein vielfaches länger ist, nicht bekommen; eine Erwähnung dessen hätte ich mir in so einem Artikel schon gewünscht.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3460

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: A
Autor: Trust ART 
vom: Mo 01 Jul, 2013 14:18  

Hallo CameraRick.
Doch es gibt auch für Canon Kameras ganz normale PL-Adapter. Bei den Teilen muss man dann nur aufpassen, das der Spiegel nachher nicht an die hintere Linse schlägt.
Bei allen Normal- und Teleobjektiven ist das aber grundsätzlich kein Problem nur bei Weitwinkeln ragt die Hinterlinse zumeist zu weit in das Gehäuse herein.
Darum gibt es z.B. von DENZ Umbauten von der 7D bei der der Spiegelkasten aus der Kamera entfernt wird.
Ob dann aber ein PL-Objektiv noch einen Kleinbildsensor "ausleuchtet" ist natürlich eine andere Frage.
Darum macht es meistens auch nur bei APS-C Sensoren Sinn PL-Objektive zu adaptieren.

Hier mal ein Beispiel:
http://www.mbf.de/116-0-PL-Mount-fuer-Canon-EOS-7D.html




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 96

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: A
Autor: CameraRick 
vom: Mo 01 Jul, 2013 17:39  

Zitat:
Der Adapter funktioniert nur mit folgenden Objektiven:
Angenieux Optimo 24-290 mm
Arri Shift & Tilt Satz (auch für 5D MK-2)
200/300 mm Century 2000 (auch für 5 D-Mk2)


Der Support ist viel zu gering und wie Du siehst auch kompliziert um ein generelles "Auflagenmaß länger=adaptierbar" auszusprechen, gerade bei PL auf EF. Allein der Text, den Du eben geschrieben hast - wäre doch eine tolle Addition in den Artikel. Denn

Zitat:
Etwa einen normalen PL-Prime wirst auf Canon EF, obwohl das Auflagenmaß um ein vielfaches länger ist, nicht bekommen


stimmt nach wie vor, Du kriegst nicht einfach so jedes stink normale PL Objektiv auf eine EF, hauptsächlich Zooms. Und selbst wenn es am APS-C klappen würde, wäre doch eine Info bzgl dessen in so einem Artikel nicht unangebracht.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 3460

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Grundlagen: Was unterscheidet Cine-Optiken von Foto-Objektiven? Hier: A
Autor: iasi 
vom: Do 11 Jul, 2013 12:04  

Interessant.
Keiner spricht von den anderen Maßen.

Ich denke da immer an eine fast 2kg schwere Kamera, die mit einem langen und schweren Objektiv über ein kleines Bajonett verbunden ist. Und dann gar auch noch ein Adapter dazwischen.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8901

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > Artikel-Fragen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Einhandgimbal als Stativersatz auf Re... slashCAM Artikel-Fragen 0 Di 03 Mai, 2016 13:35 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Biete 12mm T2.0 Cine Prime mit PL Mou... Profoto Biete 0 Di 03 Mai, 2016 08:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Biete Foto und Filmadaptionen plexxart Jobs/ Crewmitglieder 0 Do 28 Apr, 2016 10:10 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Foto/Shop Künstler Erik Johanssons Tr... Skeptiker Digitale Photographie 3 Di 26 Apr, 2016 23:09 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
HEDLER Foto/Filmleuchte - bis 1250 Watt ksingle Biete 1 Di 26 Apr, 2016 21:21 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
2001: A Space Odyssey - Siri Edition

Ein bißchen Betriebssystem-Mobbing...

neuester Artikel
 Einhandgimbal als Stativersatz auf Reisen? Hier: Car Shots

Je weiter gereist wird, desto genauer wird jedes Gramm Equipment hinterfragt. Die großen Vorteile von Einhandgimbals sind ihr geringes Packmaß und ihr moderates Gewicht. Damit eignen sie sich im Vergleich zu den großen Zweihandsystemen hervorragend für Flugreisen und das Filmen „unterwegs“ - in unserem Beispiel aus dem Auto heraus rund um Las Vegas / Death Valley. Worauf gilt es hierbei zu achten?(Sponsored by SAE) weiterlesen

 QuickTime-Sicherheitslücke: Was tun?

Die QuickTime Sicherheitslücke hat zu viel Verunsicherung auf Seiten der User betroffener Videoschnitt-Software geführt und Hersteller zu Stellungnahmen genötigt. Wir haben über das Problem schon geschrieben, aber wir wollen hier nochmal auf die brennendsten Fragen eingehen (Wie würde ein Angriff über die QuickTime-Sicherheitslücke ablaufen? Was kann ich gegen einen möglichen QuickTime Virus tun?), denn betroffen sind eine Vielzahl von Nutzern verschiedener Programme im Bereich Videoschnitt. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 77 User online :: 1 registriert, 0 verborgene und 76 Gäste

Registrierte User: ffm

Am meisten User online waren 1062 am Do 07 Jan, 2016 00:32



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.