Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Optik: 3 mal 30mm oder 1 mal 10mm? Selbes Ergebnis?
by joey23 on Di 31 März, 2015 17:24

» Aerial / Luftaufnahmen Reel 2015
by Wurzelkaries on Di 31 März, 2015 17:17

» Metabones Ef to BMCC Speedboster funktioniert nicht!!!!
by PaMi on Di 31 März, 2015 17:09

» Klasse Copter-Video Oasis of the seas
by blowup on Di 31 März, 2015 17:07

» Test: Der slashCAM Testrechner 2015 - Irrungen und Wirrungen bei der Kompon
by Peppermintpost on Di 31 März, 2015 17:03

» Canon XA 20 -XF 100
by Kifrie on Di 31 März, 2015 16:52

» 1080p zu 1080i wandeln
by WoWu on Di 31 März, 2015 16:37

» Welches Speedbooster für die BMCC 2.5K MFT?
by PaMi on Di 31 März, 2015 16:26

» Suche Sony nex 5n o. 5r o. 5t
by raketenforscher on Di 31 März, 2015 16:17

» Schon wieder? Kaufberatung oder LERNberatung (DSLR)
by Peppermintpost on Di 31 März, 2015 15:51

» OrcaVue -- automatische 360° Kamerafahrten à la Bullet-Time
by slashCAM on Di 31 März, 2015 15:45

» Was müsste ein Intermediate-Codec in der Zukunft können?
by WoWu on Di 31 März, 2015 15:28

» Pinnacle Studio 17 MP4 Video kein Ton
by PhilippM on Di 31 März, 2015 15:07

» ClipKanal: The Academy of Cliche - Canadian Film Fest
by slashCAM on Di 31 März, 2015 15:00

» YouTube Trailer der Stadt Frankfurt
by AD Tom on Di 31 März, 2015 14:48

» WIRELESS REMOTE FOLLOW FOCUS -- 300 €
by CameraRick on Di 31 März, 2015 14:26

» SLR Magic Anamorphot 1.33 & Diopres Kit
by dnalor on Di 31 März, 2015 14:17

» Trickboxx Beleuchtung
by dakaktus on Di 31 März, 2015 13:41

» Kann kein HDTV bearbeiten
by Monika on Di 31 März, 2015 13:28

» Ray Traced 3D?
by Cineman on Di 31 März, 2015 13:03

» Kurznews: RED Weapon im Videoclip zu sehen
by sgywalka on Di 31 März, 2015 11:45

» Stativ
by DTEurope on Di 31 März, 2015 11:34

» Gebrauchte 4:3 Kamera günstig erwerbbar?
by Railmedia on Di 31 März, 2015 11:19

» Einfach zu mehr Qualität: Signalverarbeitung mit FlexISP
by slashCAM on Di 31 März, 2015 10:55

» Zoom H2
by platnik on Di 31 März, 2015 10:16

» Microsoft Windows 10 wird 8K Displays unterstützen
by wartifan on Di 31 März, 2015 10:07

» Blackmagic HyperDeck Shuttle 2 Rotes SSD LED
by rush on Di 31 März, 2015 10:06

» Sachtler auf Manfrotto?
by beiti on Di 31 März, 2015 09:47

» basis und schnellwechselplatte
by Tscheckoff on Di 31 März, 2015 08:10

» Funktioniert dieser Akku mit dem Sony CX-900?
by killertomate on Di 31 März, 2015 07:24

» MAGIX Video Pro X7 jetzt da
by nicecam on Di 31 März, 2015 02:58

» House of Cards - Kerzenlicht-Szene
by Jake the rake on Di 31 März, 2015 00:33

» Verkaufe Intensity Pro + 2 Acer 24" Monitore , Sony FDR Ax 100, Apple
by Saint.Manuel on Di 31 März, 2015 00:29

» [BIETE] BMPCC-Kopter Komplettsystem
by cybr on Di 31 März, 2015 00:01

» Günstiger externer Recorder (Atomos Ninja, Blackmagic Hyperdeck etc.)
by beiti on Mo 30 März, 2015 22:32

» Grundlagen: Farbräume und was sie für den Filmer bedeuten
by WoWu on Mo 30 März, 2015 22:22

» Suchen Kameramann oder Assistent für Hochzeit in Bremen
by AnikaTa on Mo 30 März, 2015 20:06

» Nebual 4000 oder PilotFly H1- hat da jemand Erfahrung ?
by Sasch on Mo 30 März, 2015 19:44

» Eure Meinung zu meinem Kurzfilm Drehbuch?
by Benutzername on Mo 30 März, 2015 19:42

» Entscheidungshilfe A7s oder FS7
by Sasch on Mo 30 März, 2015 19:38


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
21. März - 5. April / Venedig
DER 9. ARTE LAGUNA PREIS ERÖFFNET DIE ENDAUSSTELLUNG DER FINALISTinnEN IN VENEDIG
9-15. April / München
Cosmic Cine Filmfestival 2015
14-19. April / Dortmund
Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln
5-10. Mai / Stuttgart
22. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Titel: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: slashCAM Administrator
vom: Do 07 Feb, 2013 12:50  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8886

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: derdavid 
vom: Do 07 Feb, 2013 13:30  

Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Do 07 Feb, 2013 14:50  

Ist halt youtube...
Bei den Beispielsvideos auf Vimeo siehts besser aus. Ohne moire und aliasing wäre interessant.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 283

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:28  

derdavid hat folgendes geschrieben:
Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...



Au ja!
Bei 0:30 ! Das Pflaster kann einem Angst machen !! ;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 37

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: molch 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:40  

http://www.youtube.com/watch?v=H8dtKOjF4ks

Ich sehe da Treppenstufen und übertriebene Kantenaufsteilung. Das Auflösungsvermögen ist vielleicht höher als das der meisten Canon DSLRs, aber weit von der GH2 oder Mittelklasse Camcordern entfernt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 293

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Fr 08 Feb, 2013 14:05  

Alles Kommentare zu Youtube und deren Komression.
Hat keiner einen Fehlerbericht zB auf den Testvideos von Eodshd auf Vimeo?

Ich bin immer wieder erstaunt über Kamera-Urteile die anhand von Internetvideos abgegeben werden....

PS Auch Eoshd warn davor jetzt überstürzt eine 5200 zu kaufen, lieber weitere Tests abwarten.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 283

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:14  

Und ich bin erstaunt, wie sehr ich traumatisiert sein muss, dass mir immer gleich diese farbigen Treppenmuster ins Auge pixeln.
Dieses farbige Schillern z.b. bei 0:30 im Plaster, das ist auch im Orginalfootage. (Das sehen so bestimmt auch alle anderen von DSLR Alias geplagten Filmer)
Anstatt weggelättet zu werden wirds dann auch noch als schillerndes Detail mit wertvollen Bytes für den Betrachter erhalten...
FAZIT
Youtube verstärkt den Effekt für uns, damit wir einfacher zu einem Urteil über das Kamerabild kommen ;-) Ist das nicht toll ?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 37

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: aerobel 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:28  

Hallo,

Was an dieser Kamera nun spannend sein soll, muss mir erst einmal genauer erklärt wrden...

Ist doch bloss eine weitere, nur halbherzig durchdachte, mit allen bekannten Mängeln behaftete Konstruktion. Vermutlich lag dieses Teil zufällig noch in irgend einer Schublade bei Nikon, und aus Ermangelung von neuer Ideen schmeisst man nun eben dieses Teil auf den Markt...

Gibt ja genug Leute, die glauben, nur das allerneueste sei gut und besser...

Ach, wie aufregend...

Rudolf




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 562

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Isoboy 
vom: Fr 08 Feb, 2013 21:52  

Bevor man die 5200ér auf den Markt bringt, hätte ein schönes und umfangreiches SoftwareUpdate der 5100ér gutgestanden....



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 167

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Fr 08 Feb, 2013 23:55  

Ist doch alles pups egal, die Frage ist doch

Video gut oder nicht ...


Es kann doch nicht so schwer sein mal ein paar Aussagekräftig Videos aufzutreiben ?!.. Von der Fotoqualität her soll die 5200 noch besser daherkommen als die 7000...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: meawk 
vom: Sa 09 Feb, 2013 01:25  

geheimtipp - papalapap!

wie denn?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1270

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: radneuerfinder 
vom: So 10 Feb, 2013 05:59  

Video Einzelbild Vergleich von D5200, D5100 und D800:
http://gwegner.de/review/nikon-d5200-praxis-test-hands-on-review-teil-2-video-liveview-bedienung-vergleich-mit-d5100/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 82

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 11:31  

Riecht stark nach Promo...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 14:39  

Ich verstehe nicht warum die meisten Kommentare so kritisch mit der D5200 umgehen.

Die Videos auf EOSHD sehen doch vielversprechend aus. http://www.eoshd.com/content/9586/is-the-cheap-nikon-d5200-a-better-option-than-d800-for-video-no-moire-aliasing-and-good-detail

Als D800 Besitzer wäre die D5200 die perfekte Zweitkamera. Ich sehe das also erst einmal positiv und überlege mir die GH2 zu verkaufen, da ich dann mit nur noch 1 System arbeiten könnte.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 356

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 15:07  

Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 15:27  

Natalie hat folgendes geschrieben:
Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)


Noch bin ich im Konjunktiv ;)

Aber warum sind die Beispielaufnahmen von EOSHD nicht glaubhaft?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 356

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 15:48  

Erst mal skeptisch sein , dann ist die Freude umso größer ...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Mo 11 Feb, 2013 23:41  

Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:31  

Danke für die kleinen Videos, ist ja erstaunlich das man Kameras auch bei Tage testen kann... sonst sind alle Testvideos immer Nachtaufnahmen vom Stadtverkehr
;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 283

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:44  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/


Super, danke für die Videos! Und tolles Blog noch dazu :)

Wäre interessant zu wissen, ob es möglich ist, die Videoeinstellungen dahingehend einzustellen, dass es weniger überschärft mit schwächerem Kontrast wird. :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:49  

Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: gast5 
vom: Di 12 Feb, 2013 15:09  

Sehr schön labonet!! Das Material schaut sehr gut aus..






Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Di 12 Feb, 2013 15:41  

GH2 vs. D5200

Das
Wird ein ganz spannendes Rennen :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 19:45  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.


Oh super. Wäre klasse Material mit runtergedrehtem Kontrast und Schärfe zu sehen bekommen. Vorzugsweise Weitwinkelaufnahmen mit vielen Details.


Wenn die das packen sollte verkaufe ich mein gesamtes Canon APS-C Equipment :D




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Do 14 Feb, 2013 00:45  

Welches Altglas (außer Nikkore) passen an der D5200?
ich bin an der neuen Nikon brennend interessiert.
Im Net finde ich dazu zu wenig Infos.

Viele Grüsse Ernesto

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht


Zuletzt bearbeitet von Ernesto am Sa 23 Feb, 2013 20:53, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 16:18  

Wenn die D5200 eine bessere Videoqualität als die D5100 hat, dann kann das eigentlich doch nur an der Software liegen, denke ich. Die Pixel der D5200 sind ja kleiner und damit auch die vom Sensor effektiv genutzte Fläche für Videofilme. Demnach müsste die D5200 eigentlich eine eher schlechtere Bildqualität haben, da größere Pixel ja den Kontrastumfang und die LowLightfähigkeiten unterstützen (bei Video wird, soweit ich weiß, nicht runtergerechnet von der gesamten Auflösung, sondern nur eben 2 MP für FullHD herausgefischt und verrechnet).
Vom Stand der Sensortechnologie her hat sich zwischen dem 16 MP-Sensor und dem 24 MP-Sensor doch kaum was getan, meine ich. Sonst wäre LowLight im Fotomodus beim 24 MP-Sensor deutlich besser.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 299

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Do 14 Feb, 2013 19:17  

Es ist ja wohl das erste Mal, dass Nikon einen Toshiba Sensor verwendet. Mich haben bei meinen Aufnahmen am letzten Wochenende sowohl die Video- als auch die Fotoqualitäten angenehm überrascht: http://vifo.eu/index.php/galerie-1/nikon-d5200/

Bin noch nicht zu weiteren Tests gekommen aber ich hab da ja auch Beispiele von unseren anderen Nikons reingestellt, auch von der D5100, die hat mich nie so ganz überzeugt (zu wenig Schärfe bei Fotos, Aliasing und Moire bei Video) ebenso wie D7000 und D3200 mit ebenfalls 24 MP Sensor (aber von Sony)
Bisher als guten Kompromiss im Videobereich empfand ich noch die Nikon V1 bei Verwendung von F-Objektiven: http://vifo.eu/index.php/videos/nikon-j1-flugtag-gifhorn/

Aber nach den ersten Eindrücken ist die D5200 auch bei Lowlight Video viel besser geworden. Hab hier auch die Sony RX100, die das bisher besser konnte als alle Nikons, die kommt da jetzt aber auch nicht mehr mit.

Aber wie gesagt, das muss noch vertieft werden, was immer noch etwas unruhig abläuft, ist die automatische Fokusnachführung - besser wurde sie aber. Allerdings verwende ich meist eh manuellen Fokus.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: Do 14 Feb, 2013 19:29  

Wirklich sehr spannend. Danke für Deine Mühe. Mich würde besonders interessieren wie sich die D5200 im Vergleich zur D800 macht, insbesondere in Sachen Moiré und Aliasing. Auch ein Vergleich D5200 und GH2/GH3 wäre sehr spannend.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 356

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 22:28  

Interessant wären mal direkte Vergleiche bei verschiedenen Iso-Einstellungen im Video mit D5100 (oder anderen bekannten Cams) und D5200. Auch der RollingShutter, der ja zugenommen haben soll, wäre interessant zu vergleichen.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 299

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Blancblue 
vom: Mo 18 Feb, 2013 10:56  

Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden, schaut schon ganz gut aus das Material:

http://www.eoshd.com/content/9653/nikon-d5200-review


Interessant auch der HDMI Output:

http://www.eoshd.com/comments/topic/2125-exploring-nikon-d5200-hdmi-output-review-update/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 738

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:04  

Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.
SlashCam sollte die D5200 schnellstens testen, nicht nur Flaggschiffe machen klasse Bilder.
Danke für die links.

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:13  

Ich wünsche es Nikon. Wird Zeit das sie endlich aufschließen...
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4993

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Frank B. 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:23  

Ernesto hat folgendes geschrieben:
Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.


Na, das haben Geheimtipps so an sich.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4262

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: RollingSteve 
vom: Mo 18 Feb, 2013 21:14  

Ich bin von der Knipse gerade auch ganz angetan; toll das Nikon sich getraut hat mit Toshiba was neues zu probieren. Und das scheinbar mit Erfolg.

Den fehlenden Kopfhörerausgang vermisse ich nicht so sehr, Akku schon eher (Batteriegriff als Lösung?), Bitrate ist eh nur blabla und mit der Blendeneinstellung habe ich auch kein großes Problem. Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 80

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 21:30  

RollingSteve hat folgendes geschrieben:
Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)


Wie meinst du das?! :D Für Nikon gibt es doch eine mehr als eine riesigie Auswahl an Objetkiven aller Hersteller... + all die alten manuellen Nikkore welche auch heute noch wunderbar an den meisten Nikon Kameras zu verwenden sind.

_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4993

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Klasse Copter-Video Oasis of the seas blowup Gemischt 0 Di 31 März, 2015 17:07 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Pinnacle Studio 17 MP4 Video kein Ton PhilippM 4K / Ultra HD / UHD Camcorder / AJA CION 11 Mo 30 März, 2015 19:07 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Interessantes Grading-Video Stephan82 Special Effects / Compositing 1 Fr 27 März, 2015 22:11 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Huawei TE30 Video Conferencing VC8MTE... Seppel Biete 2 Fr 27 März, 2015 00:35 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
MAGIX Video Pro X7 jetzt da slashCAM News-Kommentare 27 Do 26 März, 2015 13:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
The Academy of Cliche - Canadian Film Fest

Bei der Filmakademie für Klischees steht dramaturgische Vorhersagbarkeit und Repetition hoch im Kurs -- amüsante Festivalwerbung, die leider voll ins Schwarze trifft.

neuester Artikel
 Der slashCAM Testrechner 2015 - Irrungen und Wirrungen bei der Komponentenwahl

Wir haben wieder einmal einen neuen Testrechner zusammengestellt, der auch für zukünftige 4-K-Aufgaben fit sein soll. Was wir bis jetzt zu berichten haben klingt jedoch eher wie eine Warnung. Doch eins nachdem anderen... weiterlesen

 Farbräume und was sie für den Filmer bedeuten

Rec. 2020 ist zur Zeit in aller Munde und auch ACES verspricht gerade nicht weniger, als die Kamerawelt zu revolutionieren. Doch viele Anwender wissen noch nicht einmal, was es mit der gängigen Rec. 709 auf sich hat, oder was ein Farbraum eigentlich überhaupt ist. Daher stellen wir uns der Herausforderung, das ganze einmal möglichst einfach zu erklären... (Sponsored by SAE) weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 76 User online :: 10 registrierte, 1 verborgene und 65 Gäste

Registrierte User: Bodis.tv, dienstag_01, HeldvomFeld, Jott, Modellbahner, Monika, Paulii, Peppermintpost, tobitobsen, Wurzelkaries

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.