Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  4K Kamera Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» plötzlich nur noch gelbe oder rote renderbalken
by Benutzername on Mi 22 Feb, 2017 22:53

» False Color Photoshop - zum lernen ganz praktisch
by 1pjladd2 on Mi 22 Feb, 2017 22:52

» Rauschen reduzieren bei dslr
by Olaf Kringel on Mi 22 Feb, 2017 22:44

» Fujinon E-Mount (only) Cine Zooms: neue MK 18-55 T2.9 u. MK 50-135
by wp on Mi 22 Feb, 2017 22:35

» Laptop für 4K Videoschnitt?
by Mru on Mi 22 Feb, 2017 22:34

» Magix Video Deluxe Tonspur exportieren (mittiger Teil)
by Fortmar on Mi 22 Feb, 2017 22:22

» Unterschiedliche Renderzeiten trotz gleicher Datenrate
by Auf Achse on Mi 22 Feb, 2017 21:49

» Viele Leaks und Gerüchte um AMDs Ryzen
by iasi on Mi 22 Feb, 2017 21:34

» Festplattenlösung für Multicam-Schnitt
by 1pjladd2 on Mi 22 Feb, 2017 21:30

» AG-DOK 11-Kamera Vergleich: Amira, VariCam LT, BMD Ursa 4.6K, FS7, C300 MKI
by klusterdegenerierung on Mi 22 Feb, 2017 20:48

» Verkaufe diverse Objektive/ Equipment
by Rafolta on Mi 22 Feb, 2017 20:29

» HD wird in 1440 x 1080 geladen?
by shooter108 on Mi 22 Feb, 2017 20:14

» VHS Kassette digitalsieren ?
by MLJ on Mi 22 Feb, 2017 20:00

» Diskussion mit Philip Bloom: ISO, Raw, Pentax, Medium Format
by Jan Reiff on Mi 22 Feb, 2017 19:50

» Alternative zu YouTube
by Thomas K on Mi 22 Feb, 2017 19:44

» Szenen von Video direkt ansteuern
by mash_gh4 on Mi 22 Feb, 2017 19:32

» Imac 21zoll mit i5 2.8 mit iris 6200pro
by motiongroup on Mi 22 Feb, 2017 19:18

» Sigma Art-Primes 14/135mm F1.8 und ein 24-70mm F2.8 FF-Zoom mit Bildstabil
by wp on Mi 22 Feb, 2017 17:42

» Suche Sony NX30 oder NX70
by duchlaucht on Mi 22 Feb, 2017 17:35

» Sony A7sII MEGA PAKET
by Christian_60D on Mi 22 Feb, 2017 17:00

» DVD/Blu-Ray. GEMA-Gebühren. Konzertmitschnitt
by Steelfox on Mi 22 Feb, 2017 16:57

» Venezia...shot on RED
by Jott on Mi 22 Feb, 2017 16:52

» Vorschau bei Bearbeitung mit Video Programmen hängt enorm.
by blickfeld on Mi 22 Feb, 2017 16:47

» Hands On: Panasonic GH5 mit internem 10 Bit 4K, 5-Achsen Bildstabi u.v.m.
by DeeZiD on Mi 22 Feb, 2017 16:06

» Christoph 76 + a6300 + Zhiyun Crane
by thsbln on Mi 22 Feb, 2017 16:04

» ...wie bitteschön, nimmt man hier an Umfragen teil?
by Olaf Kringel on Mi 22 Feb, 2017 14:59

» Bruce Willis Werbeparodie | Rechtefrage
by wp on Mi 22 Feb, 2017 14:58

» Blackmagic Tv Studio HD - hat das schon jemand in Betrieb?
by rabe131 on Mi 22 Feb, 2017 14:42

» Problem mit Mikrofon
by Olllllllli on Mi 22 Feb, 2017 14:37

» Wilkommen zurück! VEGAS Movie Studio 14, Platinum und Movie Studio 14
by slashCAM on Mi 22 Feb, 2017 13:48

» Panasonic MFT-Weitwinkel Prime: LEICA DG SUMMILUX F1,4/12mm ASPH
by funkytown on Mi 22 Feb, 2017 13:46

» Atomos Shogun SSD nach Aufnahme Leer?(Initialisieren)
by Valentino on Mi 22 Feb, 2017 13:37

» Sony SF-G SDXC-Karte schreibt mit 299 MB/s
by slashCAM on Mi 22 Feb, 2017 12:42

» Hands-Free Monopod (HFMP) von Libec jetzt in Deutschland verfügbar
by slashCAM on Mi 22 Feb, 2017 12:40

» Sony FDR-AX53
by Roland Schulz on Mi 22 Feb, 2017 11:51

» Schwarze Punkte auf dem Bild!
by Frances on Mi 22 Feb, 2017 10:39

» Jamendo und Royalty Free Musik
by Benutzername on Mi 22 Feb, 2017 10:36

» Allrounder-Gimbal für iPhone, GoPro, Systemkamera und DSLR
by Axel on Mi 22 Feb, 2017 10:34

» Premiere CS6 ruckelt
by Doc Foster on Mi 22 Feb, 2017 09:41

» Polaroid mal anders.....
by ruessel on Mi 22 Feb, 2017 08:46


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
28. Februar - 2. März / Graz
DIAGONALE
15-20. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
15-22. März / Regensburg
23. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18. März / Berlin
Landesfilmfestival Berlin / Brandenburg Frühjahr 2017

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100/D500/D5
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Titel: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: slashCAM Administrator
vom: Do 07 Feb, 2013 11:50  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 11123

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: derdavid 
vom: Do 07 Feb, 2013 12:30  

Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Do 07 Feb, 2013 13:50  

Ist halt youtube...
Bei den Beispielsvideos auf Vimeo siehts besser aus. Ohne moire und aliasing wäre interessant.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 404

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Do 07 Feb, 2013 16:28  

derdavid hat folgendes geschrieben:
Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...



Au ja!
Bei 0:30 ! Das Pflaster kann einem Angst machen !! ;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 46

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: molch 
vom: Do 07 Feb, 2013 16:40  

http://www.youtube.com/watch?v=H8dtKOjF4ks

Ich sehe da Treppenstufen und übertriebene Kantenaufsteilung. Das Auflösungsvermögen ist vielleicht höher als das der meisten Canon DSLRs, aber weit von der GH2 oder Mittelklasse Camcordern entfernt.







Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Fr 08 Feb, 2013 13:05  

Alles Kommentare zu Youtube und deren Komression.
Hat keiner einen Fehlerbericht zB auf den Testvideos von Eodshd auf Vimeo?

Ich bin immer wieder erstaunt über Kamera-Urteile die anhand von Internetvideos abgegeben werden....

PS Auch Eoshd warn davor jetzt überstürzt eine 5200 zu kaufen, lieber weitere Tests abwarten.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 404

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Fr 08 Feb, 2013 19:14  

Und ich bin erstaunt, wie sehr ich traumatisiert sein muss, dass mir immer gleich diese farbigen Treppenmuster ins Auge pixeln.
Dieses farbige Schillern z.b. bei 0:30 im Plaster, das ist auch im Orginalfootage. (Das sehen so bestimmt auch alle anderen von DSLR Alias geplagten Filmer)
Anstatt weggelättet zu werden wirds dann auch noch als schillerndes Detail mit wertvollen Bytes für den Betrachter erhalten...
FAZIT
Youtube verstärkt den Effekt für uns, damit wir einfacher zu einem Urteil über das Kamerabild kommen ;-) Ist das nicht toll ?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 46

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: aerobel 
vom: Fr 08 Feb, 2013 19:28  

Hallo,

Was an dieser Kamera nun spannend sein soll, muss mir erst einmal genauer erklärt wrden...

Ist doch bloss eine weitere, nur halbherzig durchdachte, mit allen bekannten Mängeln behaftete Konstruktion. Vermutlich lag dieses Teil zufällig noch in irgend einer Schublade bei Nikon, und aus Ermangelung von neuer Ideen schmeisst man nun eben dieses Teil auf den Markt...

Gibt ja genug Leute, die glauben, nur das allerneueste sei gut und besser...

Ach, wie aufregend...

Rudolf




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 562

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Isoboy 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:52  

Bevor man die 5200ér auf den Markt bringt, hätte ein schönes und umfangreiches SoftwareUpdate der 5100ér gutgestanden....



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 167

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Fr 08 Feb, 2013 22:55  

Ist doch alles pups egal, die Frage ist doch

Video gut oder nicht ...


Es kann doch nicht so schwer sein mal ein paar Aussagekräftig Videos aufzutreiben ?!.. Von der Fotoqualität her soll die 5200 noch besser daherkommen als die 7000...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1107

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: meawk 
vom: Sa 09 Feb, 2013 00:25  

geheimtipp - papalapap!

wie denn?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1270

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: radneuerfinder 
vom: So 10 Feb, 2013 04:59  

Video Einzelbild Vergleich von D5200, D5100 und D800:
http://gwegner.de/review/nikon-d5200-praxis-test-hands-on-review-teil-2-video-liveview-bedienung-vergleich-mit-d5100/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 91

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 10:31  

Riecht stark nach Promo...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1107

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 13:39  

Ich verstehe nicht warum die meisten Kommentare so kritisch mit der D5200 umgehen.

Die Videos auf EOSHD sehen doch vielversprechend aus. http://www.eoshd.com/content/9586/is-the-cheap-nikon-d5200-a-better-option-than-d800-for-video-no-moire-aliasing-and-good-detail

Als D800 Besitzer wäre die D5200 die perfekte Zweitkamera. Ich sehe das also erst einmal positiv und überlege mir die GH2 zu verkaufen, da ich dann mit nur noch 1 System arbeiten könnte.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 384

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 14:07  

Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1107

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 14:27  

Natalie hat folgendes geschrieben:
Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)


Noch bin ich im Konjunktiv ;)

Aber warum sind die Beispielaufnahmen von EOSHD nicht glaubhaft?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 384

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 14:48  

Erst mal skeptisch sein , dann ist die Freude umso größer ...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1107

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Mo 11 Feb, 2013 22:41  

Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Di 12 Feb, 2013 12:31  

Danke für die kleinen Videos, ist ja erstaunlich das man Kameras auch bei Tage testen kann... sonst sind alle Testvideos immer Nachtaufnahmen vom Stadtverkehr
;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 404

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 12:44  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/


Super, danke für die Videos! Und tolles Blog noch dazu :)

Wäre interessant zu wissen, ob es möglich ist, die Videoeinstellungen dahingehend einzustellen, dass es weniger überschärft mit schwächerem Kontrast wird. :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 380

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:49  

Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: gast5 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:09  

Sehr schön labonet!! Das Material schaut sehr gut aus..






Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:41  

GH2 vs. D5200

Das
Wird ein ganz spannendes Rennen :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1107

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 18:45  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.


Oh super. Wäre klasse Material mit runtergedrehtem Kontrast und Schärfe zu sehen bekommen. Vorzugsweise Weitwinkelaufnahmen mit vielen Details.


Wenn die das packen sollte verkaufe ich mein gesamtes Canon APS-C Equipment :D




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 380

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mi 13 Feb, 2013 23:45  

Welches Altglas (außer Nikkore) passen an der D5200?
ich bin an der neuen Nikon brennend interessiert.
Im Net finde ich dazu zu wenig Infos.

Viele Grüsse Ernesto

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht


Zuletzt bearbeitet von Ernesto am Sa 23 Feb, 2013 19:53, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 15:18  

Wenn die D5200 eine bessere Videoqualität als die D5100 hat, dann kann das eigentlich doch nur an der Software liegen, denke ich. Die Pixel der D5200 sind ja kleiner und damit auch die vom Sensor effektiv genutzte Fläche für Videofilme. Demnach müsste die D5200 eigentlich eine eher schlechtere Bildqualität haben, da größere Pixel ja den Kontrastumfang und die LowLightfähigkeiten unterstützen (bei Video wird, soweit ich weiß, nicht runtergerechnet von der gesamten Auflösung, sondern nur eben 2 MP für FullHD herausgefischt und verrechnet).
Vom Stand der Sensortechnologie her hat sich zwischen dem 16 MP-Sensor und dem 24 MP-Sensor doch kaum was getan, meine ich. Sonst wäre LowLight im Fotomodus beim 24 MP-Sensor deutlich besser.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 345

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Do 14 Feb, 2013 18:17  

Es ist ja wohl das erste Mal, dass Nikon einen Toshiba Sensor verwendet. Mich haben bei meinen Aufnahmen am letzten Wochenende sowohl die Video- als auch die Fotoqualitäten angenehm überrascht: http://vifo.eu/index.php/galerie-1/nikon-d5200/

Bin noch nicht zu weiteren Tests gekommen aber ich hab da ja auch Beispiele von unseren anderen Nikons reingestellt, auch von der D5100, die hat mich nie so ganz überzeugt (zu wenig Schärfe bei Fotos, Aliasing und Moire bei Video) ebenso wie D7000 und D3200 mit ebenfalls 24 MP Sensor (aber von Sony)
Bisher als guten Kompromiss im Videobereich empfand ich noch die Nikon V1 bei Verwendung von F-Objektiven: http://vifo.eu/index.php/videos/nikon-j1-flugtag-gifhorn/

Aber nach den ersten Eindrücken ist die D5200 auch bei Lowlight Video viel besser geworden. Hab hier auch die Sony RX100, die das bisher besser konnte als alle Nikons, die kommt da jetzt aber auch nicht mehr mit.

Aber wie gesagt, das muss noch vertieft werden, was immer noch etwas unruhig abläuft, ist die automatische Fokusnachführung - besser wurde sie aber. Allerdings verwende ich meist eh manuellen Fokus.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: Do 14 Feb, 2013 18:29  

Wirklich sehr spannend. Danke für Deine Mühe. Mich würde besonders interessieren wie sich die D5200 im Vergleich zur D800 macht, insbesondere in Sachen Moiré und Aliasing. Auch ein Vergleich D5200 und GH2/GH3 wäre sehr spannend.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 384

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 21:28  

Interessant wären mal direkte Vergleiche bei verschiedenen Iso-Einstellungen im Video mit D5100 (oder anderen bekannten Cams) und D5200. Auch der RollingShutter, der ja zugenommen haben soll, wäre interessant zu vergleichen.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 345

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Blancblue 
vom: Mo 18 Feb, 2013 09:56  

Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden, schaut schon ganz gut aus das Material:

http://www.eoshd.com/content/9653/nikon-d5200-review


Interessant auch der HDMI Output:

http://www.eoshd.com/comments/topic/2125-exploring-nikon-d5200-hdmi-output-review-update/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 762

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:04  

Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.
SlashCam sollte die D5200 schnellstens testen, nicht nur Flaggschiffe machen klasse Bilder.
Danke für die links.

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:13  

Ich wünsche es Nikon. Wird Zeit das sie endlich aufschließen...
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6999

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Frank B. 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:23  

Ernesto hat folgendes geschrieben:
Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.


Na, das haben Geheimtipps so an sich.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6004

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: RollingSteve 
vom: Mo 18 Feb, 2013 20:14  

Ich bin von der Knipse gerade auch ganz angetan; toll das Nikon sich getraut hat mit Toshiba was neues zu probieren. Und das scheinbar mit Erfolg.

Den fehlenden Kopfhörerausgang vermisse ich nicht so sehr, Akku schon eher (Batteriegriff als Lösung?), Bitrate ist eh nur blabla und mit der Blendeneinstellung habe ich auch kein großes Problem. Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 83

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 20:30  

RollingSteve hat folgendes geschrieben:
Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)


Wie meinst du das?! :D Für Nikon gibt es doch eine mehr als eine riesigie Auswahl an Objetkiven aller Hersteller... + all die alten manuellen Nikkore welche auch heute noch wunderbar an den meisten Nikon Kameras zu verwenden sind.

_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6999

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100/D500/D5

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Magix Video Deluxe Tonspur exportiere... Fortmar Gemischt 0 Mi 22 Feb, 2017 22:22 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Szenen von Video direkt ansteuern fabstyle Postproduktion allgemein 2 Mi 22 Feb, 2017 17:46 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Vorschau bei Bearbeitung mit Video Pr... SoxsLP Postproduktion allgemein 4 Mi 22 Feb, 2017 00:50 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Youtube Video an TV Sender verkaufen Casa_fan Gemischt 2 Sa 18 Feb, 2017 18:52 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Toller neuer Viltrox EF NEX III Adapt... klusterdegenerierung Sony A7s / A7(R)/ RX10 / RX100 4 Sa 18 Feb, 2017 08:05 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde






neuestes Video

Aktuelles Video:
La legende de la chevre qui connaissait le vrai sens de la montagne

Kurz und knapp animierte Bergziegen, deren Probleme mit der dritten Dimension jedem Realismusanspruch unterhaltsam trotzen.

neuester Artikel
 AG-DOK 11-Kamera Vergleich: Amira, VariCam LT, BMD Ursa 4.6K, FS7, C300 MKII, RED Raven u.v.a.

Die renommierte AG-DOK (Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm) hat einen aufwendigen Vergleichstest elf aktueller Kameras veröffentlicht. In möglichst praxisnahen Szenarios wurden Blackmagic Design Ursa Mini 4.6k, Panasonic VariCam LT, Arri Amira, Sony FS7, Canon C300 II, RED Raven, u.a. miteinander verglichen. weiterlesen

 Die passende Kamera - Eine Frage der Risikobewertung?

Warum wird ein Großteil aller High Budget Spielfilme mit einer ARRI Kamera produziert? Während unsereins an dieser Stelle schnell anfängt über die Bildqualität zu diskutieren, könnte der ausschlaggebende Grund für die Kamerawahl viel banaler sein… weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 41 User online :: 3 registrierte, 0 verborgene und 38 Gäste

Registrierte User: rush, tom, Valentino

Am meisten User online waren 1062 am Mi 06 Jan, 2016 23:32



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.