Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Blackmagic Sequenz Presets in Premiere Pro CC
by Jörg on Fr 28 Aug, 2015 18:53

» Mit 2 kompakten zum 4K-Hattrick - Sony RX100 IV und RX10 II
by nachtaktiv on Fr 28 Aug, 2015 18:40

» Endlich mal frischer Wind bei der Hochzeitsfilmerei!
by Stalker on Fr 28 Aug, 2015 18:25

» Hardware zur 4K-Videobearbeitung - Teil 1: CPU und Co.
by div4o on Fr 28 Aug, 2015 18:20

» Multikopter gesetztliche Anforderungen
by coke on Fr 28 Aug, 2015 18:11

» Unterschiedliche Container mit gleichem Codec = gleiche Quali?
by Goldwingfahrer on Fr 28 Aug, 2015 18:07

» Erste Mini URSA Aufnahmen bei YT?
by Valentino on Fr 28 Aug, 2015 17:53

» Panasonic W858-Akku
by ice on Fr 28 Aug, 2015 16:34

» EDIUS 8.1 Update angekündigt
by Roland Schulz on Fr 28 Aug, 2015 15:57

» Hollywood: Sequels und Remakes
by Funless on Fr 28 Aug, 2015 15:21

» Schusswaffen im öffentlichem Raum
by schwarznachtfilmer on Fr 28 Aug, 2015 15:09

» Sony PXW-X70 bewältigt 13 Blenden. Demofootage und Download.
by axl* on Fr 28 Aug, 2015 14:47

» Neue Samsung NX1 Firmware v1.40 bringt u.a. digitale Stabilisation
by headroom on Fr 28 Aug, 2015 14:37

» Video-fähige Leica S Mittelformat-Kamera kostet weniger als gedacht
by Peppermintpost on Fr 28 Aug, 2015 13:49

» Suche BMPCC Blackmagic Pocket Cinema Camera wenn möglich mit EF Speedbooste
by Tapabee Productions on Fr 28 Aug, 2015 13:26

» Premiere Pro: Video wird immer dunkler - wie heller bekommen?
by Nadja123 on Fr 28 Aug, 2015 13:12

» Neuer "5-Axis" Gimbal von Nebula soll Laufbewegung ausgleichen
by iasi on Fr 28 Aug, 2015 12:46

» Microsoft MobileFusion macht jedes Handy zum 3D Scanner
by Kabe on Fr 28 Aug, 2015 11:30

» Blackmagic Pocket Cinema Camera + Lumix 12-35mm PROBLEM
by holgaz on Fr 28 Aug, 2015 11:00

» Intelligenter Zeitraffer Microsoft Hyperlapse jetzt als kostenlose App
by tom on Fr 28 Aug, 2015 09:45

» Glidecam X-10 Weste, Arm + HD 4000 + C-Stand
by WolleXPC on Fr 28 Aug, 2015 09:32

» [Verkauf] Canon, Tamron, Sennheiser, AKG - div. Teile
by Jörg H. on Fr 28 Aug, 2015 09:13

» Haben wir nicht alle son Ding & vielleicht noch einen Motor?
by klusterdegenerierung on Fr 28 Aug, 2015 08:26

» xdcam plugin
by Jott on Fr 28 Aug, 2015 08:21

» Rückstellungsvertrag und Steuer
by Jott on Fr 28 Aug, 2015 07:59

» Beamer schwarz-weiß projizieren lassen?
by Goldwingfahrer on Do 27 Aug, 2015 23:48

» Hochzeit ohne jegliche Bearbeitung fiilmen
by TonBild on Do 27 Aug, 2015 23:03

» Adobe + Prores files + 0-255 Bug?
by WoWu on Do 27 Aug, 2015 22:57

» Problem mit Premiere Pro CC, MOV Videos werden schwarzweiß abgespielt
by And0411 on Do 27 Aug, 2015 22:33

» Neue Canon-Cashback-Angebote Herbst 2015
by TonBild on Do 27 Aug, 2015 22:18

» Beginn für Profi Aufnahmen bis 10000 Euro?
by sottofellini on Do 27 Aug, 2015 21:24

» Kowa Anamorphot (16 und 16A) + Vid Atlantic Adapter
by dsm78 on Do 27 Aug, 2015 21:05

» Neue Canon Profi-Festbrennweite: EF 35mm 1:1,4L II USM
by rush on Do 27 Aug, 2015 19:45

» FILME die man einfach kennen und lieben muss?
by Jan Reiff on Do 27 Aug, 2015 19:21

» Quadrokopter kaufen
by ticinus on Do 27 Aug, 2015 18:48

» Magix VDL 2016 ist da
by fubal147 on Do 27 Aug, 2015 18:11

» Zuverlässiges Overclocking für den Videoschnitt
by makiHD on Do 27 Aug, 2015 17:07

» Blackmagic Fusion 8 Beta ist raus- jetzt auch für Mac
by Peppermintpost on Do 27 Aug, 2015 16:45

» EDL aus premiere in Avid MC importieren
by Peppermintpost on Do 27 Aug, 2015 16:15

» Nikon F auf Sony E Adapter - mit Autofokus und Stabi-Unterstützung!
by rush on Do 27 Aug, 2015 15:12


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
23. Juni - 13. November / Bielefeld
Bilderbeben Bielefeld 2015 Thema "Rettung"
11-13. September / Oderaue
5. Oderkurz-Filmspektakel
16-20. September / Villach
K3 Film Festival
16-20. September / Oldenburg
22. Internationales Filmfestival Oldenburg

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Titel: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: slashCAM Administrator
vom: Do 07 Feb, 2013 12:50  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 9399

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: derdavid 
vom: Do 07 Feb, 2013 13:30  

Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Do 07 Feb, 2013 14:50  

Ist halt youtube...
Bei den Beispielsvideos auf Vimeo siehts besser aus. Ohne moire und aliasing wäre interessant.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 314

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:28  

derdavid hat folgendes geschrieben:
Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...



Au ja!
Bei 0:30 ! Das Pflaster kann einem Angst machen !! ;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 39

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: molch 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:40  

http://www.youtube.com/watch?v=H8dtKOjF4ks

Ich sehe da Treppenstufen und übertriebene Kantenaufsteilung. Das Auflösungsvermögen ist vielleicht höher als das der meisten Canon DSLRs, aber weit von der GH2 oder Mittelklasse Camcordern entfernt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 294

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Fr 08 Feb, 2013 14:05  

Alles Kommentare zu Youtube und deren Komression.
Hat keiner einen Fehlerbericht zB auf den Testvideos von Eodshd auf Vimeo?

Ich bin immer wieder erstaunt über Kamera-Urteile die anhand von Internetvideos abgegeben werden....

PS Auch Eoshd warn davor jetzt überstürzt eine 5200 zu kaufen, lieber weitere Tests abwarten.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 314

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:14  

Und ich bin erstaunt, wie sehr ich traumatisiert sein muss, dass mir immer gleich diese farbigen Treppenmuster ins Auge pixeln.
Dieses farbige Schillern z.b. bei 0:30 im Plaster, das ist auch im Orginalfootage. (Das sehen so bestimmt auch alle anderen von DSLR Alias geplagten Filmer)
Anstatt weggelättet zu werden wirds dann auch noch als schillerndes Detail mit wertvollen Bytes für den Betrachter erhalten...
FAZIT
Youtube verstärkt den Effekt für uns, damit wir einfacher zu einem Urteil über das Kamerabild kommen ;-) Ist das nicht toll ?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 39

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: aerobel 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:28  

Hallo,

Was an dieser Kamera nun spannend sein soll, muss mir erst einmal genauer erklärt wrden...

Ist doch bloss eine weitere, nur halbherzig durchdachte, mit allen bekannten Mängeln behaftete Konstruktion. Vermutlich lag dieses Teil zufällig noch in irgend einer Schublade bei Nikon, und aus Ermangelung von neuer Ideen schmeisst man nun eben dieses Teil auf den Markt...

Gibt ja genug Leute, die glauben, nur das allerneueste sei gut und besser...

Ach, wie aufregend...

Rudolf




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 562

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Isoboy 
vom: Fr 08 Feb, 2013 21:52  

Bevor man die 5200ér auf den Markt bringt, hätte ein schönes und umfangreiches SoftwareUpdate der 5100ér gutgestanden....



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 167

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Fr 08 Feb, 2013 23:55  

Ist doch alles pups egal, die Frage ist doch

Video gut oder nicht ...


Es kann doch nicht so schwer sein mal ein paar Aussagekräftig Videos aufzutreiben ?!.. Von der Fotoqualität her soll die 5200 noch besser daherkommen als die 7000...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: meawk 
vom: Sa 09 Feb, 2013 01:25  

geheimtipp - papalapap!

wie denn?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1270

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: radneuerfinder 
vom: So 10 Feb, 2013 05:59  

Video Einzelbild Vergleich von D5200, D5100 und D800:
http://gwegner.de/review/nikon-d5200-praxis-test-hands-on-review-teil-2-video-liveview-bedienung-vergleich-mit-d5100/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 83

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 11:31  

Riecht stark nach Promo...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 14:39  

Ich verstehe nicht warum die meisten Kommentare so kritisch mit der D5200 umgehen.

Die Videos auf EOSHD sehen doch vielversprechend aus. http://www.eoshd.com/content/9586/is-the-cheap-nikon-d5200-a-better-option-than-d800-for-video-no-moire-aliasing-and-good-detail

Als D800 Besitzer wäre die D5200 die perfekte Zweitkamera. Ich sehe das also erst einmal positiv und überlege mir die GH2 zu verkaufen, da ich dann mit nur noch 1 System arbeiten könnte.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 364

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 15:07  

Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 15:27  

Natalie hat folgendes geschrieben:
Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)


Noch bin ich im Konjunktiv ;)

Aber warum sind die Beispielaufnahmen von EOSHD nicht glaubhaft?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 364

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 15:48  

Erst mal skeptisch sein , dann ist die Freude umso größer ...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Mo 11 Feb, 2013 23:41  

Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:31  

Danke für die kleinen Videos, ist ja erstaunlich das man Kameras auch bei Tage testen kann... sonst sind alle Testvideos immer Nachtaufnahmen vom Stadtverkehr
;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 314

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:44  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/


Super, danke für die Videos! Und tolles Blog noch dazu :)

Wäre interessant zu wissen, ob es möglich ist, die Videoeinstellungen dahingehend einzustellen, dass es weniger überschärft mit schwächerem Kontrast wird. :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 320

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:49  

Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: gast5 
vom: Di 12 Feb, 2013 15:09  

Sehr schön labonet!! Das Material schaut sehr gut aus..






Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Di 12 Feb, 2013 15:41  

GH2 vs. D5200

Das
Wird ein ganz spannendes Rennen :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 19:45  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.


Oh super. Wäre klasse Material mit runtergedrehtem Kontrast und Schärfe zu sehen bekommen. Vorzugsweise Weitwinkelaufnahmen mit vielen Details.


Wenn die das packen sollte verkaufe ich mein gesamtes Canon APS-C Equipment :D




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 320

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Do 14 Feb, 2013 00:45  

Welches Altglas (außer Nikkore) passen an der D5200?
ich bin an der neuen Nikon brennend interessiert.
Im Net finde ich dazu zu wenig Infos.

Viele Grüsse Ernesto

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht


Zuletzt bearbeitet von Ernesto am Sa 23 Feb, 2013 20:53, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 16:18  

Wenn die D5200 eine bessere Videoqualität als die D5100 hat, dann kann das eigentlich doch nur an der Software liegen, denke ich. Die Pixel der D5200 sind ja kleiner und damit auch die vom Sensor effektiv genutzte Fläche für Videofilme. Demnach müsste die D5200 eigentlich eine eher schlechtere Bildqualität haben, da größere Pixel ja den Kontrastumfang und die LowLightfähigkeiten unterstützen (bei Video wird, soweit ich weiß, nicht runtergerechnet von der gesamten Auflösung, sondern nur eben 2 MP für FullHD herausgefischt und verrechnet).
Vom Stand der Sensortechnologie her hat sich zwischen dem 16 MP-Sensor und dem 24 MP-Sensor doch kaum was getan, meine ich. Sonst wäre LowLight im Fotomodus beim 24 MP-Sensor deutlich besser.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 299

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Do 14 Feb, 2013 19:17  

Es ist ja wohl das erste Mal, dass Nikon einen Toshiba Sensor verwendet. Mich haben bei meinen Aufnahmen am letzten Wochenende sowohl die Video- als auch die Fotoqualitäten angenehm überrascht: http://vifo.eu/index.php/galerie-1/nikon-d5200/

Bin noch nicht zu weiteren Tests gekommen aber ich hab da ja auch Beispiele von unseren anderen Nikons reingestellt, auch von der D5100, die hat mich nie so ganz überzeugt (zu wenig Schärfe bei Fotos, Aliasing und Moire bei Video) ebenso wie D7000 und D3200 mit ebenfalls 24 MP Sensor (aber von Sony)
Bisher als guten Kompromiss im Videobereich empfand ich noch die Nikon V1 bei Verwendung von F-Objektiven: http://vifo.eu/index.php/videos/nikon-j1-flugtag-gifhorn/

Aber nach den ersten Eindrücken ist die D5200 auch bei Lowlight Video viel besser geworden. Hab hier auch die Sony RX100, die das bisher besser konnte als alle Nikons, die kommt da jetzt aber auch nicht mehr mit.

Aber wie gesagt, das muss noch vertieft werden, was immer noch etwas unruhig abläuft, ist die automatische Fokusnachführung - besser wurde sie aber. Allerdings verwende ich meist eh manuellen Fokus.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: Do 14 Feb, 2013 19:29  

Wirklich sehr spannend. Danke für Deine Mühe. Mich würde besonders interessieren wie sich die D5200 im Vergleich zur D800 macht, insbesondere in Sachen Moiré und Aliasing. Auch ein Vergleich D5200 und GH2/GH3 wäre sehr spannend.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 364

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 22:28  

Interessant wären mal direkte Vergleiche bei verschiedenen Iso-Einstellungen im Video mit D5100 (oder anderen bekannten Cams) und D5200. Auch der RollingShutter, der ja zugenommen haben soll, wäre interessant zu vergleichen.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 299

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Blancblue 
vom: Mo 18 Feb, 2013 10:56  

Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden, schaut schon ganz gut aus das Material:

http://www.eoshd.com/content/9653/nikon-d5200-review


Interessant auch der HDMI Output:

http://www.eoshd.com/comments/topic/2125-exploring-nikon-d5200-hdmi-output-review-update/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 742

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:04  

Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.
SlashCam sollte die D5200 schnellstens testen, nicht nur Flaggschiffe machen klasse Bilder.
Danke für die links.

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:13  

Ich wünsche es Nikon. Wird Zeit das sie endlich aufschließen...
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5459

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Frank B. 
vom: Mo 18 Feb, 2013 14:23  

Ernesto hat folgendes geschrieben:
Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.


Na, das haben Geheimtipps so an sich.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4529

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: RollingSteve 
vom: Mo 18 Feb, 2013 21:14  

Ich bin von der Knipse gerade auch ganz angetan; toll das Nikon sich getraut hat mit Toshiba was neues zu probieren. Und das scheinbar mit Erfolg.

Den fehlenden Kopfhörerausgang vermisse ich nicht so sehr, Akku schon eher (Batteriegriff als Lösung?), Bitrate ist eh nur blabla und mit der Blendeneinstellung habe ich auch kein großes Problem. Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 82

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 21:30  

RollingSteve hat folgendes geschrieben:
Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)


Wie meinst du das?! :D Für Nikon gibt es doch eine mehr als eine riesigie Auswahl an Objetkiven aller Hersteller... + all die alten manuellen Nikkore welche auch heute noch wunderbar an den meisten Nikon Kameras zu verwenden sind.

_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5459

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Neuer "5-Axis" Gimbal von N... HDVideoshop_Berlin Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Drohnen, Stative, ... 2 Fr 28 Aug, 2015 11:26 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Nikon F auf Sony E Adapter - mit Auto... rush Sony A7s / A7(R)/ RX10 / RX100 0 Do 27 Aug, 2015 15:12 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Video-fähige Leica S Mittelforma... slashCAM News-Kommentare 6 Do 27 Aug, 2015 15:00 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Highly Suspect - Lydia (Official Vide... slashCAM ClipKanal: Das Video des Tages 0 Do 27 Aug, 2015 14:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Magix Video deluxe 2016 mit HEVC und ... slashCAM News-Kommentare 0 Do 27 Aug, 2015 13:10 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Highly Suspect - Lydia (Official Video / Dir. Cut)

Ziemlich unheimliches One-Take Musikvideo, welches komplett unter Wasser gedreht wurde -- die hochspezialisierte Taucherin soll ihren Atem jedoch sogar noch deutlich länger anhalten können... Mehr Infos zum Dreh vimeo.com/136703614">im BTS-Video.

neuester Artikel
 Hardware zur 4K-Videobearbeitung - Teil 1: CPU und Co.

Wenn man Editing, Compositing und Color-Grading nicht als ruckeliges Daumenkino betreiben will, gibt es bei der Komponentenwahl für ein geeignetes 4K-Schnittsystem doch ein paar Dinge zu beachten… (Sponsored by SAE) weiterlesen

 Samsung NX1 - H.265-Transcoding einfacher als gedacht

Anzeige-FP-vertikalDie 4K-Videoclips der Samsung NX1 werden im neuen H.265-Format abgespeichert. Die Kombination aus Transcoding und günstiger Archivierung bietet dabei handfeste Vorteile und ist einfacher als mancher erwarten würde. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 75 User online :: 3 registrierte, 2 verborgene und 70 Gäste

Registrierte User: andy.de, ffm, GrauerHund

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.