Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Großartiges Interview mit Ggoff Boyle
by iasi on Sa 31 Jan, 2015 00:10

» GH4 Unschärfe Alternative bei 1080p
by Niko M. on Sa 31 Jan, 2015 00:06

» hollywood will umdenken
by Benutzername on Fr 30 Jan, 2015 23:54

» 8bit vs 12bit raw
by WoWu on Fr 30 Jan, 2015 23:29

» Das (gefühlte) Unwort des Jahres: Hochzeitsvideo
by Starshine Pictures on Fr 30 Jan, 2015 23:21

» Camcorder für Babyaufnahmen gesucht
by i-dot on Fr 30 Jan, 2015 22:58

» Heftiger Preisaufschlag bei Lightworks
by jk86 on Fr 30 Jan, 2015 22:48

» Frage zu 1080p/24 + 1080p/96 kombinieren
by Jensli on Fr 30 Jan, 2015 22:46

» XH A1 + Hammer viel Zubehör
by PeeJayWalter on Fr 30 Jan, 2015 22:16

» Nebula 4000 Gimbal (für Kameras bis 1kg)
by rush on Fr 30 Jan, 2015 21:58

» Anscheinend 50MP Canon 5Ds enthüllt?
by Angry_C on Fr 30 Jan, 2015 21:47

» Suche Panasonic AG-DVX100B
by sman on Fr 30 Jan, 2015 21:46

» MXL MM-4000 Mini Mixer für Video-DSLRs
by Frank B. on Fr 30 Jan, 2015 21:36

» Biete BMPCC Z Finder von Zacuto
by 740intercooler on Fr 30 Jan, 2015 21:35

» Hochqualitative Einzelbilder
by Riccho on Fr 30 Jan, 2015 21:25

» Fincher, David: Schluss mit Zerstörungspornos!
by iasi on Fr 30 Jan, 2015 21:14

» Ja sauber - Hochzeits Filme ab $25.000 - $100.000 Dollar
by klusterdegenerierung on Fr 30 Jan, 2015 20:59

» Probleme mit AF Marcotec und Kundendienst/ Garantiefall
by CameraRick on Fr 30 Jan, 2015 20:43

» Angeblich Spezifikationen zur "4K Blu-rays Disc" aufgetaucht
by Frank Glencairn on Fr 30 Jan, 2015 20:36

» Behind The Scene "Road to Sunset" (Digital Bolex D16)
by rush on Fr 30 Jan, 2015 20:32

» Frage zur Lichtempfindlichkeit von DSLR Kameras
by rush on Fr 30 Jan, 2015 20:09

» UV Creation für Pointcloud-Meshes in Nuke?
by CameraRick on Fr 30 Jan, 2015 19:47

» Cinema 4D Texturanpassung
by VideoWurm on Fr 30 Jan, 2015 16:56

» Canon Connect Station CS100: Drahtloser Photo- und Videospeicher und -Playe
by Gooerkfish on Fr 30 Jan, 2015 16:37

» Weltfrieden – 99Fire-Films
by frickeltech on Fr 30 Jan, 2015 15:50

» GH4: Schönes und ausgewogenes Bildprofil
by Spreeni on Fr 30 Jan, 2015 15:31

» GTX970 und 4GB Problematik
by mash_gh4 on Fr 30 Jan, 2015 15:31

» Kurznews: Canon 5D Mark III Firmware Update auf 1.3.3
by rkunstmann on Fr 30 Jan, 2015 14:59

» Premiere: Audiokanäle zuordnen / Quellpatching beibehalten
by maxter on Fr 30 Jan, 2015 14:45

» KM Film Showreel 2015 - brandneu!
by Zedt on Fr 30 Jan, 2015 13:44

» Greenscreen Ergebnis
by CameraRick on Fr 30 Jan, 2015 13:16

» Suche Stativ
by Slatz81 on Fr 30 Jan, 2015 12:36

» Creative Style
by welle1501 on Fr 30 Jan, 2015 12:17

» autosync von Sequenzen nicht möglich da Effekt wegen unterschiedl. Auflösun
by sowas on Fr 30 Jan, 2015 12:16

» Kichikus Welt 2.0
by kichiku on Fr 30 Jan, 2015 11:42

» Nvidia GTX980 im DaVinci Resolve-Benchmark
by pixler on Fr 30 Jan, 2015 11:30

» Interessant ! I-Phone Film sorgt beim Sundance Film Festival für Aufregung
by TheGadgetFilms on Fr 30 Jan, 2015 11:03

» Twitter mit Video-Funktion
by slashCAM on Fr 30 Jan, 2015 10:25

» Schaltfläche im Programmmonitor funktioniert nicht mehr
by Jörg on Fr 30 Jan, 2015 10:00

» Erreiche ich mit einem USB-Grabber bessere Qualität?
by Jott on Fr 30 Jan, 2015 07:18


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
5-15. Februar / Berlin
Berlinale
7. Februar / Henndorf am Wallersee
Klappe - great_M-Media Movie Award
7-12. Februar /
Berlinale Talents
28. Februar / Kulmbach
Kurzfilmwettbewerb "Gib mir ein Gesicht"

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Titel: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: slashCAM Administrator
vom: Do 07 Feb, 2013 11:50  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8688

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: derdavid 
vom: Do 07 Feb, 2013 12:30  

Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Do 07 Feb, 2013 13:50  

Ist halt youtube...
Bei den Beispielsvideos auf Vimeo siehts besser aus. Ohne moire und aliasing wäre interessant.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Do 07 Feb, 2013 16:28  

derdavid hat folgendes geschrieben:
Also in diesem Test-Video sieht es nicht nach besonders tollem Moire Verhalten oder guter Low Light Fähigkeit aus: http://www.youtube.com/watch?v=khe1CI69A-I

Aber ich bin gespannt, was da noch kommt...



Au ja!
Bei 0:30 ! Das Pflaster kann einem Angst machen !! ;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 11

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: molch 
vom: Do 07 Feb, 2013 16:40  

http://www.youtube.com/watch?v=H8dtKOjF4ks

Ich sehe da Treppenstufen und übertriebene Kantenaufsteilung. Das Auflösungsvermögen ist vielleicht höher als das der meisten Canon DSLRs, aber weit von der GH2 oder Mittelklasse Camcordern entfernt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 293

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Fr 08 Feb, 2013 13:05  

Alles Kommentare zu Youtube und deren Komression.
Hat keiner einen Fehlerbericht zB auf den Testvideos von Eodshd auf Vimeo?

Ich bin immer wieder erstaunt über Kamera-Urteile die anhand von Internetvideos abgegeben werden....

PS Auch Eoshd warn davor jetzt überstürzt eine 5200 zu kaufen, lieber weitere Tests abwarten.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: forafewpixelsmore 
vom: Fr 08 Feb, 2013 19:14  

Und ich bin erstaunt, wie sehr ich traumatisiert sein muss, dass mir immer gleich diese farbigen Treppenmuster ins Auge pixeln.
Dieses farbige Schillern z.b. bei 0:30 im Plaster, das ist auch im Orginalfootage. (Das sehen so bestimmt auch alle anderen von DSLR Alias geplagten Filmer)
Anstatt weggelättet zu werden wirds dann auch noch als schillerndes Detail mit wertvollen Bytes für den Betrachter erhalten...
FAZIT
Youtube verstärkt den Effekt für uns, damit wir einfacher zu einem Urteil über das Kamerabild kommen ;-) Ist das nicht toll ?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 11

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: aerobel 
vom: Fr 08 Feb, 2013 19:28  

Hallo,

Was an dieser Kamera nun spannend sein soll, muss mir erst einmal genauer erklärt wrden...

Ist doch bloss eine weitere, nur halbherzig durchdachte, mit allen bekannten Mängeln behaftete Konstruktion. Vermutlich lag dieses Teil zufällig noch in irgend einer Schublade bei Nikon, und aus Ermangelung von neuer Ideen schmeisst man nun eben dieses Teil auf den Markt...

Gibt ja genug Leute, die glauben, nur das allerneueste sei gut und besser...

Ach, wie aufregend...

Rudolf




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 562

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Isoboy 
vom: Fr 08 Feb, 2013 20:52  

Bevor man die 5200ér auf den Markt bringt, hätte ein schönes und umfangreiches SoftwareUpdate der 5100ér gutgestanden....



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 167

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Fr 08 Feb, 2013 22:55  

Ist doch alles pups egal, die Frage ist doch

Video gut oder nicht ...


Es kann doch nicht so schwer sein mal ein paar Aussagekräftig Videos aufzutreiben ?!.. Von der Fotoqualität her soll die 5200 noch besser daherkommen als die 7000...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: meawk 
vom: Sa 09 Feb, 2013 00:25  

geheimtipp - papalapap!

wie denn?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1270

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: radneuerfinder 
vom: So 10 Feb, 2013 04:59  

Video Einzelbild Vergleich von D5200, D5100 und D800:
http://gwegner.de/review/nikon-d5200-praxis-test-hands-on-review-teil-2-video-liveview-bedienung-vergleich-mit-d5100/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 81

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 10:31  

Riecht stark nach Promo...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 13:39  

Ich verstehe nicht warum die meisten Kommentare so kritisch mit der D5200 umgehen.

Die Videos auf EOSHD sehen doch vielversprechend aus. http://www.eoshd.com/content/9586/is-the-cheap-nikon-d5200-a-better-option-than-d800-for-video-no-moire-aliasing-and-good-detail

Als D800 Besitzer wäre die D5200 die perfekte Zweitkamera. Ich sehe das also erst einmal positiv und überlege mir die GH2 zu verkaufen, da ich dann mit nur noch 1 System arbeiten könnte.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 351

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 14:07  

Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: So 10 Feb, 2013 14:27  

Natalie hat folgendes geschrieben:
Etwas mehr Footage sollte deine Entscheidung erst mal begründen ?
Es gibt im ganzen Netz keine Glaubhaften Aufnahmen die eine objektive Aussage zulassen. Ansonsten kann ich deinen Wunsch nachvollziehen ;)


Noch bin ich im Konjunktiv ;)

Aber warum sind die Beispielaufnahmen von EOSHD nicht glaubhaft?




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 351

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: So 10 Feb, 2013 14:48  

Erst mal skeptisch sein , dann ist die Freude umso größer ...



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Mo 11 Feb, 2013 22:41  

Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: kmw 
vom: Di 12 Feb, 2013 12:31  

Danke für die kleinen Videos, ist ja erstaunlich das man Kameras auch bei Tage testen kann... sonst sind alle Testvideos immer Nachtaufnahmen vom Stadtverkehr
;-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 247

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 12:44  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ich habe die D5200 seit einigen Tagen und bin ziemlich beeindruckt von der Videoqualität. Hab ein paar kurze Originalclips (Karnevalsumzug, spontan aufgenommen) auf meine Website geladen: http://vifo.eu/


Super, danke für die Videos! Und tolles Blog noch dazu :)

Wäre interessant zu wissen, ob es möglich ist, die Videoeinstellungen dahingehend einzustellen, dass es weniger überschärft mit schwächerem Kontrast wird. :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 272

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Di 12 Feb, 2013 13:49  

Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: gast5 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:09  

Sehr schön labonet!! Das Material schaut sehr gut aus..






Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Natalie 
vom: Di 12 Feb, 2013 14:41  

GH2 vs. D5200

Das
Wird ein ganz spannendes Rennen :)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1097

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: DeeZiD 
vom: Di 12 Feb, 2013 18:45  

Lobonet hat folgendes geschrieben:
Ja, das geht. Ich hatte Schärfe auf 7 (von 10) und Kontrast auf +1.
Fotos werden dabei ziemlich knackig für Video ist es wohl etwas viel.


Oh super. Wäre klasse Material mit runtergedrehtem Kontrast und Schärfe zu sehen bekommen. Vorzugsweise Weitwinkelaufnahmen mit vielen Details.


Wenn die das packen sollte verkaufe ich mein gesamtes Canon APS-C Equipment :D




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 272

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mi 13 Feb, 2013 23:45  

Welches Altglas (außer Nikkore) passen an der D5200?
ich bin an der neuen Nikon brennend interessiert.
Im Net finde ich dazu zu wenig Infos.

Viele Grüsse Ernesto

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht


Zuletzt bearbeitet von Ernesto am Sa 23 Feb, 2013 19:53, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 15:18  

Wenn die D5200 eine bessere Videoqualität als die D5100 hat, dann kann das eigentlich doch nur an der Software liegen, denke ich. Die Pixel der D5200 sind ja kleiner und damit auch die vom Sensor effektiv genutzte Fläche für Videofilme. Demnach müsste die D5200 eigentlich eine eher schlechtere Bildqualität haben, da größere Pixel ja den Kontrastumfang und die LowLightfähigkeiten unterstützen (bei Video wird, soweit ich weiß, nicht runtergerechnet von der gesamten Auflösung, sondern nur eben 2 MP für FullHD herausgefischt und verrechnet).
Vom Stand der Sensortechnologie her hat sich zwischen dem 16 MP-Sensor und dem 24 MP-Sensor doch kaum was getan, meine ich. Sonst wäre LowLight im Fotomodus beim 24 MP-Sensor deutlich besser.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Lobonet 
vom: Do 14 Feb, 2013 18:17  

Es ist ja wohl das erste Mal, dass Nikon einen Toshiba Sensor verwendet. Mich haben bei meinen Aufnahmen am letzten Wochenende sowohl die Video- als auch die Fotoqualitäten angenehm überrascht: http://vifo.eu/index.php/galerie-1/nikon-d5200/

Bin noch nicht zu weiteren Tests gekommen aber ich hab da ja auch Beispiele von unseren anderen Nikons reingestellt, auch von der D5100, die hat mich nie so ganz überzeugt (zu wenig Schärfe bei Fotos, Aliasing und Moire bei Video) ebenso wie D7000 und D3200 mit ebenfalls 24 MP Sensor (aber von Sony)
Bisher als guten Kompromiss im Videobereich empfand ich noch die Nikon V1 bei Verwendung von F-Objektiven: http://vifo.eu/index.php/videos/nikon-j1-flugtag-gifhorn/

Aber nach den ersten Eindrücken ist die D5200 auch bei Lowlight Video viel besser geworden. Hab hier auch die Sony RX100, die das bisher besser konnte als alle Nikons, die kommt da jetzt aber auch nicht mehr mit.

Aber wie gesagt, das muss noch vertieft werden, was immer noch etwas unruhig abläuft, ist die automatische Fokusnachführung - besser wurde sie aber. Allerdings verwende ich meist eh manuellen Fokus.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 6

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: funkytown 
vom: Do 14 Feb, 2013 18:29  

Wirklich sehr spannend. Danke für Deine Mühe. Mich würde besonders interessieren wie sich die D5200 im Vergleich zur D800 macht, insbesondere in Sachen Moiré und Aliasing. Auch ein Vergleich D5200 und GH2/GH3 wäre sehr spannend.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 351

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: jenss 
vom: Do 14 Feb, 2013 21:28  

Interessant wären mal direkte Vergleiche bei verschiedenen Iso-Einstellungen im Video mit D5100 (oder anderen bekannten Cams) und D5200. Auch der RollingShutter, der ja zugenommen haben soll, wäre interessant zu vergleichen.
j.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Blancblue 
vom: Mo 18 Feb, 2013 09:56  

Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden, schaut schon ganz gut aus das Material:

http://www.eoshd.com/content/9653/nikon-d5200-review


Interessant auch der HDMI Output:

http://www.eoshd.com/comments/topic/2125-exploring-nikon-d5200-hdmi-output-review-update/




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 728

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Ernesto 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:04  

Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.
SlashCam sollte die D5200 schnellstens testen, nicht nur Flaggschiffe machen klasse Bilder.
Danke für die links.

_________________
Durchblick bedeutet nicht Einsicht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 161

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:13  

Ich wünsche es Nikon. Wird Zeit das sie endlich aufschließen...
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4894

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: Frank B. 
vom: Mo 18 Feb, 2013 13:23  

Ernesto hat folgendes geschrieben:
Blancblue hat folgendes geschrieben:
Die 5200 scheint der neue VDSLR Geheimtipp zu werden


Das sehe ich auch so.
Leider bleibt sie irgendwie unerkannt, keiner merkt's.


Na, das haben Geheimtipps so an sich.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4142

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: RollingSteve 
vom: Mo 18 Feb, 2013 20:14  

Ich bin von der Knipse gerade auch ganz angetan; toll das Nikon sich getraut hat mit Toshiba was neues zu probieren. Und das scheinbar mit Erfolg.

Den fehlenden Kopfhörerausgang vermisse ich nicht so sehr, Akku schon eher (Batteriegriff als Lösung?), Bitrate ist eh nur blabla und mit der Blendeneinstellung habe ich auch kein großes Problem. Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 80

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Nikon D5200 – Neuer Video Geheimtipp?
Autor: rush 
vom: Mo 18 Feb, 2013 20:30  

RollingSteve hat folgendes geschrieben:
Mich plagen eher Zweifel was die Linsen betrifft, das ist ja gerade das Schöne bei der GH2...
Gibt es herausragende und trotzdem günstige Linsen für die 5200er? Ein 85er ZF Zeiss hätte ich jedenfalls schon mal rumliegen :-)


Wie meinst du das?! :D Für Nikon gibt es doch eine mehr als eine riesigie Auswahl an Objetkiven aller Hersteller... + all die alten manuellen Nikkore welche auch heute noch wunderbar an den meisten Nikon Kameras zu verwenden sind.

_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4894

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Foren-Übersicht > Video DSLR & Großsensor-Kameras > Nikon D3300/D5200/D5300/D7100

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Twitter mit Video-Funktion slashCAM News-Kommentare 0 Fr 30 Jan, 2015 10:25 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
MXL MM-4000 Mini Mixer für Video-DSLRs slashCAM News-Kommentare 15 Do 29 Jan, 2015 09:40 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Magix Video Pro X6: DNxHD Import doch... Klose Magix Video Deluxe 0 Do 29 Jan, 2015 09:29 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Video: FS7 RAW per Odyssey7Q Valentino Sony NEX-FS700, NEX-FS100 0 Di 27 Jan, 2015 18:12 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Kostenlose, katalogisierte Public Dom... slashCAM News-Kommentare 2 Di 27 Jan, 2015 10:00 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Never Knew - Sunken Foal Ft.Si Schroeder

Lichterspiele als Musikbegleitung, abstrakt und hypnotisch. Nicht neuartig, aber hübsch anzusehen. Infos zur Umsetzung gibt es in der Clipbeschreibung auf Vimeo.

neuester Artikel
 Samyang VDSLR II-Objektive an Blackmagic Pocket inkl. Speed Booster und Sony A7S

Anzeige-FP-vertikalIn diesem Workshop wollen wir uns mit den neuen Samyang Fullframe VDSLR II Objektiven beschäftigen und dies mit zwei praxisrelevanten Kamerakombinationen. Für einen Fullframe-Eindruck haben wir die Sony A7S am Start – für eine Cropvariante die Blackmagic Pocket Cinema Camera mit dem Metabones Speed Booster. Wir werfen dabei auch einen Blick auf die Handhabung im Rig-Setup und stellen die Brennweiten von 14-135mm sowohl an der Sony A7S als auch an der BMD Pocket vor. weiterlesen

 Apple iMac 5K Retina und 4K Video - Teil 2

Im zweiten Teil unseres iMac 5K Tests wollen wir ein Paar Praxiserfahrungen bei Arbeiten mit 4K Material weiterreichen, Vor- und Nachteile unterschiedlicher Auflösungen des 5K-Displays diskutieren sowie unser abschließendes Fazit zum 5K iMac von Apple vorstellen.
weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 68 User online :: 7 registrierte, 0 verborgene und 61 Gäste

Registrierte User: Benutzername, DeeZiD, Frank Glencairn, iasi, klusterdegenerierung, Niko M., Starshine Pictures

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 09:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.