Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  4K Kamera Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Acer Predator 17X Gaming Notebook: 64 GB und Desktop Nvidia GTX 980 GPU
by blickfeld on Mo 02 Mai, 2016 12:36

» Für Kenner
by PeKo66 on Mo 02 Mai, 2016 12:31

» Wer braucht 8k?
by iasi on Mo 02 Mai, 2016 12:05

» BMCC 2.5K in ProRes?
by motiongroup on Mo 02 Mai, 2016 11:53

» Suche Hi8 Camcorder
by mousetastic on Mo 02 Mai, 2016 11:13

» Ist GoPro eigentlich garnicht Patentiert?
by blueplanet on Mo 02 Mai, 2016 10:47

» Sony A7R II / A7S II: XAVC S jetzt auch auf SDHC-Karten
by slashCAM on Mo 02 Mai, 2016 10:40

» hört dieser remake-wahn denn nie auf !?!
by blickfeld on Mo 02 Mai, 2016 10:14

» Warum 25/50 fps?
by ennui on Mo 02 Mai, 2016 10:05

» Verkaufe:Neues Swedish Chameleon SC4: Large- Bestes Rig aller zeiten- Neu
by Hardrain30 on Mo 02 Mai, 2016 09:59

» Empfehlung? - Festplatte für Archivierung von Datenmaterial
by lossantos on Mo 02 Mai, 2016 09:56

» Nvidia Quadro M2000 kleine ProfiGPU mit 4K- und HEVC-Unterstützung
by FuZZ-TV on Mo 02 Mai, 2016 09:51

» Adobe Story auf Android
by Frank Glencairn on Mo 02 Mai, 2016 09:49

» Hoya NDx4 + Kenko Optical UV Filter + Gegenlichtblende
by vtler on Mo 02 Mai, 2016 09:46

» CENTURY Weitwinkel-Set für Panasonic HPX 301 / 371
by vtler on Mo 02 Mai, 2016 09:44

» Film "Living on One Dollar" auf Netflix, Gedreht nur mit Canon D5
by yanni on Mo 02 Mai, 2016 09:34

» Leinwand in einem Raum welches Licht abstrahlt durch den Film
by Chrigu on Mo 02 Mai, 2016 09:27

» Biete: GH4 + Atomos Shogun + Metabone XL + Zubehör
by wolfgang on Mo 02 Mai, 2016 09:04

» Welchen Objektivschutz benutzen
by ticinus on Mo 02 Mai, 2016 07:38

» Tribeca
by StanleyK2 on So 01 Mai, 2016 22:08

» Sony Alpha 6300 - die ersten Tests
by klusterdegenerierung on So 01 Mai, 2016 22:00

» Welche Cam für Video? D700 vorhanden.
by rush on So 01 Mai, 2016 21:57

» Nagelneues Sigma 70-200 mm F2,8 EX DG OS HSM-Objektiv für Sony/Minolta
by mediadesign on So 01 Mai, 2016 21:18

» Sigma 70-200 mm F2,8 EX DG OS HSM-Objektiv für Sony/Minolta
by mediadesign on So 01 Mai, 2016 21:16

» Kompakter Audio-Vorverstärker für DSLR -- Beachtek DXA-MICRO PRO
by rush on So 01 Mai, 2016 21:08

» Verkaufe Ronin-M mit Thumbcontroller, 2 Zusatzakkus und leichtem Koffer
by klusterdegenerierung on So 01 Mai, 2016 19:33

» Hilfe für Kamera Rig bis 100€
by Silerofilms on So 01 Mai, 2016 18:03

» Panasonic Lumix 14-140 F4-5.8 MFT-Objektiv
by zlois on So 01 Mai, 2016 17:45

» Hat Jemand Erfahrung mit diesem DSLR Lens Controller
by Emerald on So 01 Mai, 2016 16:26

» (Nürnberg) Darsteller für ein Flying Lotus Musikvideo
by pusterratum on So 01 Mai, 2016 16:06

» Biete Glidecam HD 2000 incl. Docking Bracket neuwertig
by krissto on So 01 Mai, 2016 15:24

» 4k fähiger PC & Monitor
by motiongroup on So 01 Mai, 2016 14:53

» Kodak spendet Filmmaterial für Analogfilmer auf Kickstarter
by slashCAM on So 01 Mai, 2016 12:50

» Davinci friert PC ein!
by klusterdegenerierung on So 01 Mai, 2016 12:01

» Rode NTG-2 Qualitätsunterschied Phantomspeisung/Batterie => Lösung
by ruessel on So 01 Mai, 2016 11:54

» Vollmodulare S35 Craft Camera will den Markt aufmischen
by ZacFilma on So 01 Mai, 2016 11:03

» Sony Z5 mit HVR-MRC1 CF Gerät
by dirk_pel on So 01 Mai, 2016 10:55

» 2 Softboxen NEEWER 8-eckig, 80cm im Set mit Leuchten. NEUWERTIG 150€
by T.aurus on So 01 Mai, 2016 09:29

» Asus N551JW-CN095H als Schnitt Laptop mit Premiere Pro CC???
by Angry_C on So 01 Mai, 2016 08:37

» Sammelbecken für 10bit-Monitore
by thsbln on So 01 Mai, 2016 00:11


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
16. März - 31. August / Bremen
Ausweg gesucht
5-15. Mai / München
31. DOK.fest München
9-11. September / Zollbrücke/Oderaue
OderKurz-Filmspektakel
25. September / Essen
6. Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet | Kurzfilmfestival 2016

Foren-Übersicht > Videobearbeitung > Mac / Final Cut Pro X / FCPX / Motion 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
ProCutX
Titel: ProCutX
Autor: Pebowski 
vom: Mi 06 Feb, 2013 19:52  

Hat schon jemand von euch ProCutX ausprobiert und kann von seinen Erfahrungen berichten?

https://itunes.apple.com/de/app/id596946635?mt=8&affId=1606058

LG, Peter




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 227

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: ProCutX
Autor: tilfri 
vom: Mi 06 Feb, 2013 21:32  

Habs mir geholt, bin aber noch nicht so ganz überzeugt.. Also ich arbeite mit Shortcuts und Maus wesentlich schneller. Auf dem iPad muss man immer nach den Tasten suchen und die ganze Zeit zwischen iPad und Monitor hin und herschauen (man fühlt ja nicht, wo eine Taste ist), das wird mit der Zeit glaub ich echt nervig.

Ansonsten gehen einige Tasten einfach nicht, z.B. die Farben/Sättigung/Belichtungstasten oder die Tasten für die Geschwindigkeit.
Mal schnell durch die Timeline scrollen ist auch nicht, das Touchwheel ist nur frame-genau und scrollt auch nicht schneller, wenn man ganz schnell drüber geht.

Auch stürzt die App immer ab, wenn sich das iPad nach ein paar Minuten Nichtbenutzung abschaltet und ich es wieder entsperre. (Was jetzt hier beim Schreiben des Beitrags schon zum 3. Mal passiert) ;)

Aber die Geschwindigkeit ist echt super, ich bemerke hier fast gar keine Verzögerung, wenn ich die App bediene. (802.11n WLAN + rMBP)

Einrichtung ist ziemlich einfach, man bekommt ne Mail mit allen Infos drum und dran.

Insgesamt gehts schneller, wenn man die Shortcuts kann/benutzt, aber für die 22 Euro voll ok. Die Entwickler haben auch gemeint, dass sie sich noch das Feedback der kommenden Wochen anhören und dann weiterentwickeln.

Mal gucken, was die noch so draus machen, bis jetzt ist es ein interessantes Konzept, aber die Umsetzung ist noch so lala.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 49

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: olja 
vom: Mi 06 Feb, 2013 21:37  

Auch wenn's nicht perfekt ist, so zeigt es doch wieder eine Richtung, an die ich noch gar nicht gedacht habe. Evtl. muß ich mir irgendwann auch mal nen iPad holen.
Generell eine Steuerungs-, oder Funktionserweiterung in der Form ist natürlich abgefahren. Mal gucken, was da noch so kommt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1623

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: Jott 
vom: Mi 06 Feb, 2013 22:48  

"Auch stürzt die App immer ab, wenn sich das iPad nach ein paar Minuten Nichtbenutzung abschaltet und ich es wieder entsperre."

Das liegt an dir, nicht an der App. Stell das iPad halt entsprechend ein.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 10464

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: nordheide 
vom: Do 07 Feb, 2013 09:29  

Es gibt ein youtube video dazu

http://www.youtube.com/watch?v=zYE6XegZqpo

Sieht nach Beta-Vers. aus ;-))




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 960

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: Pebowski 
vom: Do 07 Feb, 2013 12:09  

Danke für den Link. Ich bin mir auch noch nicht sicher, was ich davon halten soll ;-)



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 227

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: Alan Smithee 
vom: Do 07 Feb, 2013 14:05  

Jott hat folgendes geschrieben:
"Auch stürzt die App immer ab, wenn sich das iPad nach ein paar Minuten Nichtbenutzung abschaltet und ich es wieder entsperre."

Das liegt an dir, nicht an der App. Stell das iPad halt entsprechend ein.

Nee, das ist schon sch...wach, wenn die App damit nicht klarkommt!
Jede vernünftige iOS-App kann damit umgehen, wenn das Gerät zwischendurch gesperrt wird.

_________________
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0 - und den nennen sie dann ihren Standpunkt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 274

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: DV_Chris 
vom: Do 07 Feb, 2013 14:45  

Jott hat folgendes geschrieben:
"Auch stürzt die App immer ab, wenn sich das iPad nach ein paar Minuten Nichtbenutzung abschaltet und ich es wieder entsperre."

Das liegt an dir, nicht an der App. Stell das iPad halt entsprechend ein.


Natürlich liegt das an der App, wenn es zigtausende andere Apps auch können. Ist halt noch Beta Frickel Kram.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 2174

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: olja 
vom: Do 07 Feb, 2013 15:04  

Frei konfigurierbar wär nicht schlecht. Universell zuzusagen.
Jogshuttle und frei definierbare Tasten. Mit Gestensteuerung für Timelinezoom.
Hmm..




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1623

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: ProCutX
Autor: WoWu 
vom: Do 07 Feb, 2013 15:27  

DV_Chris hat folgendes geschrieben:
Jott hat folgendes geschrieben:
"Auch stürzt die App immer ab, wenn sich das iPad nach ein paar Minuten Nichtbenutzung abschaltet und ich es wieder entsperre."

Das liegt an dir, nicht an der App. Stell das iPad halt entsprechend ein.


Natürlich liegt das an der App, wenn es zigtausende andere Apps auch können. Ist halt noch Beta Frickel Kram.

Nicht bei Jott, da liegt es immer am User, egal was vorkommt.
Nicht am heiligen Gral rühren.

_________________
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 12159

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Videobearbeitung > Mac / Final Cut Pro X / FCPX / Motion 5

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Final Cut Pro X Touchbedienung per iP... slashCAM News-Kommentare 9 Di 02 Apr, 2013 17:00 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
ProcutX ist nun gratis gast5 Mac / Final Cut Pro X / FCPX / Motion 5 0 So 31 März, 2013 22:06 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
The Old New World (Photo-based animation project)

Hier hat jemand sehr gekonnt alte Stadtansichten zum Leben erweckt -- mit über 700.000 Views auf Vimeo eines der dort meistgesehenen Clips (nicht nur) derzeit.

neuester Artikel
 QuickTime-Sicherheitslücke: Was tun?

Die QuickTime Sicherheitslücke hat zu viel Verunsicherung auf Seiten der User betroffener Videoschnitt-Software geführt und Hersteller zu Stellungnahmen genötigt. Wir haben über das Problem schon geschrieben, aber wir wollen hier nochmal auf die brennendsten Fragen eingehen (Wie würde ein Angriff über die QuickTime-Sicherheitslücke ablaufen? Was kann ich gegen einen möglichen QuickTime Virus tun?), denn betroffen sind eine Vielzahl von Nutzern verschiedener Programme im Bereich Videoschnitt. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 123 User online :: 8 registrierte, 0 verborgene und 115 Gäste

Registrierte User: Banana_Joe_2000, blickfeld, Christian_60D, funkytown, josephb, motionmanager, PeKo66, sobcitystar

Am meisten User online waren 1062 am Do 07 Jan, 2016 00:32



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.