Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Hall bei Interviews in Innenräumen vermeiden: Richtmikro oder Lavalier?
by Bommi on Mo 20 Okt, 2014 14:54

» Motorisierter Kessler Crane Cineslider DSLR Kamera Slider Set
by perejules on Mo 20 Okt, 2014 14:49

» Kurznews: Gerüchteküche sieht Sony und Panasonic mit 8K
by Jott on Mo 20 Okt, 2014 14:39

» Superweiß in Premiere
by schesch on Mo 20 Okt, 2014 14:35

» Brauche 4K und 50p
by Jott on Mo 20 Okt, 2014 14:22

» TATORT: Im Schmerz geboren - Endlich mal ein Meisterwerk?
by Axel on Mo 20 Okt, 2014 14:08

» Premiere und Performance
by Queru on Mo 20 Okt, 2014 13:34

» Mystery-Kurzfilm in Frankfurt
by Skeptiker on Mo 20 Okt, 2014 13:21

» Video in für tablet - gibt es das mittlerweile?
by CameraRick on Mo 20 Okt, 2014 13:10

» Fehler beim Projekt bereitstellen
by muratacikgöz on Mo 20 Okt, 2014 13:08

» Videolimiter vor oder nach der Farbkorrektur
by schesch on Mo 20 Okt, 2014 13:04

» Test: Nikon D810 - Fullframe Video DSLR mit erweiterten Videofunktionen
by Borke on Mo 20 Okt, 2014 12:29

» ClipKanal: Wild and Woolly
by slashCAM on Mo 20 Okt, 2014 12:00

» Angriff der Klonkrieger...
by Niewinter on Mo 20 Okt, 2014 11:32

» AVFoundation in Mac OS X 10.10 Yosemite: Bald Audiomixer in FCP X?
by hansito on Mo 20 Okt, 2014 11:08

» Kamera für Feuer-lösch-Aufnahmen
by Gabriel_Natas on Mo 20 Okt, 2014 10:59

» Kurznews: Daten-Ablade-Manager - Red Giant Offload
by CameraRick on Mo 20 Okt, 2014 10:39

» "6SecondScare": Quentin Tarantino unter den Juroren
by camworks on Mo 20 Okt, 2014 10:34

» Blackmagic Günstige Akku Lösung
by ruessel on Mo 20 Okt, 2014 10:31

» Canon EOS700D für Youtube?
by Bruno Peter on Mo 20 Okt, 2014 10:17

» Premiere pro cs6 Anfängrfrage
by susan on Mo 20 Okt, 2014 10:06

» Test: Panasonic HC-X1000 - Kompakter 4K-Allesdrin
by marcszeglat on Mo 20 Okt, 2014 10:06

» Bunte Artefakte nach Exportieren in beliebiges Format
by Goldwingfahrer on Mo 20 Okt, 2014 09:57

» Galaxy Note 4 Camera Test mit Video
by MudbrainsTVDiy on Mo 20 Okt, 2014 09:56

» HEDLER MaxiSoft 70x70 cm mit Speedring C
by mhaider on Mo 20 Okt, 2014 09:03

» Künftige Canon EOS 6D Mark II (+ 5D Mark III) in höherem Funktions- und P
by Shiranai on Mo 20 Okt, 2014 08:29

» Nikon D750 Allgemein
by Drushba on Mo 20 Okt, 2014 00:21

» Panasonic GH2 / G6 / Sony Alpha 58 - Welche zum Filmen von Interviews?
by tower66 on Mo 20 Okt, 2014 00:04

» Akkufragen
by popaj on So 19 Okt, 2014 23:44

» DSLR Rig Zubehör von Gini Rigs: Follow Focus, Cage, Gewichte, Shoulder Pad
by perejules on So 19 Okt, 2014 22:40

» Dringen. Finalisiren nicht möglich.
by ennui on So 19 Okt, 2014 22:16

» RIG Erweiterungsteile
by Fader8 on So 19 Okt, 2014 21:48

» Galaxy K Zoom: Kopierschutz HDCP ausschalten
by lilbarby on So 19 Okt, 2014 21:14

» Ton und Video automatisch synchronisieren?
by rush on So 19 Okt, 2014 20:51

» Kleiner Streetart Clip
by didah on So 19 Okt, 2014 20:33

» Canon C100 - welche Brennweiten?
by eko on So 19 Okt, 2014 20:05

» Stimmen "filmisch" bearbeiten?
by bArtMan on So 19 Okt, 2014 17:55

» [B] Voigtländer 25mm /0.95
by elchdeluxe on So 19 Okt, 2014 17:35

» Red Scarlet Dragon Upgrade- teuer und kompromisbehaftet?
by iasi on So 19 Okt, 2014 16:38

» Metabones Canon EF-BMCC Speedbooster
by klusterdegenerierung on So 19 Okt, 2014 15:34


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
1. Oktober - 28. Februar / Kulmbach
Kurzfilmwettbewerb "Gib mir ein Gesicht"
3. Oktober - 6. November / Venedig
9. Internationaler Arte Laguna Preis - Einsendeschluss 6. November 2014
16-20. Oktober / Wien
video&filmtage - Festival des jungen Kurzfilms
21-24. Oktober / Innsbruck
Innsbruck Nature Film Festival

Foren-Übersicht > Camcorder > GoPro Hero Actioncams
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Probleme mit Hero 2
Titel: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 21:54  

Hallo zusammen,

habe mir heute eine Gopro H2 gekauft. Riesig drauf gefreut.
Alles schön und gut. Akku rein, Gerät an Strom zum Laden ca.
3 Stunden. Lampe leuchtet gelb, ging nach 2 Stunden aus.
SD Karte rein, aber Gerät geht nicht an. Nochmal angeschlossen zum,
wieder probiert nach paar Stunden, immer noch nichts.

Jemand schonmal so etwas gehabt?

Tja, wird wohl kaputt sein oder muss ich dabei was beachten?

mfg popaj




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:02  

mit welchem gerät lädst du sie denn?

ist der akku richtig drin?

lg

srone

_________________
Fotografie = Zeichnen mit Licht

Videografie = Zeichnen mit viel mehr Licht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:19  

Mit so einem Netzstecker Adapter wo man den UsB Anschluß
dran macht. Also normal an der Steckdose.

Ja klar, Akku ist richtig drin.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: rush 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:19  

vorderen knopf laaaang gedrückt?
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4610

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:36  

Ja, das habe ich auch!!!

Jetzt habe ich mal den Akku rausgenommen und 15min. gewartet.
Komisch jetzt ist es angegangen.

Was konnte das sein? Hoffe das passiert nicht nochmal?
Hatte jemand schonmal so ein Problem?

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:46  

der einschaltprozess der gopro ist eine gewöhnungssache und dauert länger als erwartet, nun aber viel spass damit. :-)

lg

srone

edit: manchmal liegt es auch an den sehr schwergängigen knöpfen des uw-gehäuses, deshalb besser an der kamera selbst einschalten und dann eintüten.

_________________
Fotografie = Zeichnen mit Licht

Videografie = Zeichnen mit viel mehr Licht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:54  

Danke, da bin ich mal gespannt. Kann mir noch jemand 2 Fragen
beantworten:

1. Ich habe diese Outdoor Edition, brauche aber noch ein
paar Sachen wie Saugnapf, Sicherungskette etc. für Autoaufnahmen, usw.
Wo bekomme ich die am besten?

2. Macht ihr die Linse ganz normal mit Optikpapier bzw. Microfasertuch
sauber oder ? Man hat ja schnell da drüber gefaßt wenn man die so
in der Hand hält. Gut das das Gehäuse dabei ist.

mfg
popaj




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:02  

ich habe mit denen ganz gute erfahrungen:

http://www.camforpro.com/

bezüglich putzen, erst pinsel, zum entfernen von staub, dann mikrofasertuch, denn staub+mikrofasertuch=sandpapier. ;-)

lg

srone

_________________
Fotografie = Zeichnen mit Licht

Videografie = Zeichnen mit viel mehr Licht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:11  

Danke sehr.

Wie justiert bzw. stellt ihr die Cam ein für z.b. Autoinnenaufnahmen?

Ich kann ja keine Probe machen davon was ich filmen werde.
Kann ich also nur Pi-mal Daumen machen oder?

Bin mal gespannt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:22  

als besitzer des lcd-displays, kenne ich dieses problem nicht. :-)

nein im ernst, entweder schliesst du per hdmi einen portablen monitor an, setzt aber auch das skeleton-gehäuse voraus.

oder du machst einfach einen haufen tests und lernst die bildweite vorauszusagen, mit ein bischen zeitaufwand kommt das dann schon hin.

mal als bsp, einstellung wide, abstand 1,2m-> bildfenster bei 1,2m: x m breit y m hoch, usw
wenn du dies im vorfeld, an einer wand testest, hast du vorstellungen parat mit denen du in der praxis agieren kannst.

lg

srone

_________________
Fotografie = Zeichnen mit Licht

Videografie = Zeichnen mit viel mehr Licht




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 4298

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Sa 26 Jan, 2013 00:48  

Kann mir evtl. noch jemand einen Tipp geben, wie man goprovideos
mit VDL 2006/2007 verarbeiten kann? Bzw. geht das überhaupt?
Die Videodateien sind ja .mp4....? Habe ein Video nach .avi umwandelt.
Aber wenn ich es ins VDL importieren möchte geht es nicht.

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Mo 28 Jan, 2013 02:27  

Kann das sein das ich das Teil jetzt 20Std. aufgeladen
habe und der Akku zeigt halb voll an? Etwas komisch
oder?

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: TheBubble 
vom: Mo 28 Jan, 2013 02:50  

Wie hast Du den Akku geladen (eingeschalteter PC, USB-Hub, Ladegerät, ...)? Welchen Ladestrom liefert die Stromquelle?



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 870

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Mo 28 Jan, 2013 03:02  

Habe das ganze Gerät mit dem mitgelieferten
Kabel an eine normale Steckdose zu Hause angeschlossen.
Habe so einen Netzstecker wo man einen USBstecker
reinmacht.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: TheBubble 
vom: Mo 28 Jan, 2013 22:14  

Probiere das Laden an der USB-Buchse eines eingeschalteten Desktop PCs (wenn nicht vorhanden, dann an der Buchse eines Notebooks im Netzbetrieb). Damit eine USB-Buchse mehr Strom liefert, muss dies per Protokoll ausgehandelt werden, deshalb sollte der PC auch an sein.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 870

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:11  

Danke, habe jetzt den Akku ausgetauschen lassen.
Funktioniert jetzt besser. Wahrscheinlich hatte der Akku
einen weg.

Welche Einstellungen muss man eintstellen, damit man
die qualitativsten und besten Auto Innenaufnahmen bekommt
bzw. für Outdoorfahrszenen z.B. auf einem Motorrad?

Frage mal was ihr für Erfahrungen gemacht habt und
was für euch die besten Ergebnisse erzielt hat.

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 336

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Camcorder > GoPro Hero Actioncams

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
BMPCC - CA-Probleme (?) und Flimmern tehaix Blackmagic Design (Pocket) Cinema Camera / Production / Studio Camera 4K/URSA 3 Fr 17 Okt, 2014 23:44 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Probleme mit mit der Schärfe bei 700d... Chris998 Canon EOS 5D Mark II/ Mark III - 6/7D - 50/60/70D - 550/600/650/700/100D 14 Do 16 Okt, 2014 21:26 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Verkaufe GoPro Hero 2 - inkl. 2 Case ... serzui93 Biete 3 Di 14 Okt, 2014 21:02 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Probleme mit PMW-200-Tonspuren in Pre... M4gns Postproduktion allgemein 0 So 12 Okt, 2014 00:24 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
MXF Dateien Probleme beim Rendern gerius Postproduktion allgemein 10 Di 30 Sep, 2014 11:54 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
The Camera That Changed The World

In den 60ern revolutionierte Direct Cinema/Cinéma vérité den Dokumentarfilm: mit neuen, kleinen Kameras ließ sich das Leben unmittelbarer darstellen als je zuvor. -- Ein spannendes Kapitel Filmgeschichte.

neuester Artikel
 Panasonic HC-X1000 - Kompakter 4K-Allesdrin

Auf der IFA 2014 präsentierte Panasonic mit der HC-X1000 seinen ersten 4K-Henkelmann, der überraschend kompakt ausfällt. Doch stimmen trotzdem die inneren Werte? weiterlesen

 Nikon D810 - Fullframe Video DSLR mit erweiterten Videofunktionen

Mit der Nikon D810 hat Nikon einen Nachfolger seiner mit 36MP einzigartig hochauflösenden Vollformat-Kamera an der Start gebracht und visiert mit einer Reihe von neuen Funktionen neben professionellen Fotografen auch verstärkt Filmer an. Zu den videoafinen Features zählen: Zebra, flache Bildprofile und ein cleaner HDMI-Out. Wie gut ist die Nikon D810 im Videobetrieb? weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 72 User online :: 10 registrierte, 2 verborgene und 60 Gäste

Registrierte User: bmxstyle, Bommi, carstenkurz, Goldwingfahrer, Jan, Jensli, Modellbahner, Peter Friesen, Pianist, thsbln

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.