Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Hollywood: Sequels und Remakes
by schwarznachtfilmer on Fr 28 Aug, 2015 14:37

» Sony PXW-X70 bewältigt 13 Blenden. Demofootage und Download.
by axl* on Fr 28 Aug, 2015 14:37

» Neue Samsung NX1 Firmware v1.40 bringt u.a. digitale Stabilisation
by headroom on Fr 28 Aug, 2015 14:37

» Endlich mal frischer Wind bei der Hochzeitsfilmerei!
by schwarznachtfilmer on Fr 28 Aug, 2015 14:33

» Hardware zur 4K-Videobearbeitung - Teil 1: CPU und Co.
by Dr.Matzinger on Fr 28 Aug, 2015 14:29

» Hollywood: mit immer mehr Remakes und Sequels zum Erfolg
by iasi on Fr 28 Aug, 2015 14:29

» Schusswaffen im öffentlichem Raum
by Peppermintpost on Fr 28 Aug, 2015 14:02

» Video-fähige Leica S Mittelformat-Kamera kostet weniger als gedacht
by Peppermintpost on Fr 28 Aug, 2015 13:49

» Erste Mini URSA Aufnahmen bei YT?
by Borke on Fr 28 Aug, 2015 13:27

» Suche BMPCC Blackmagic Pocket Cinema Camera wenn möglich mit EF Speedbooste
by Tapabee Productions on Fr 28 Aug, 2015 13:26

» Premiere Pro: Video wird immer dunkler - wie heller bekommen?
by Nadja123 on Fr 28 Aug, 2015 13:12

» Neuer "5-Axis" Gimbal von Nebula soll Laufbewegung ausgleichen
by iasi on Fr 28 Aug, 2015 12:46

» Microsoft MobileFusion macht jedes Handy zum 3D Scanner
by Kabe on Fr 28 Aug, 2015 11:30

» Blackmagic Pocket Cinema Camera + Lumix 12-35mm PROBLEM
by holgaz on Fr 28 Aug, 2015 11:00

» EDIUS 8.1 Update angekündigt
by caren on Fr 28 Aug, 2015 10:57

» Unterschiedliche Container mit gleichem Codec = gleiche Quali?
by Goldwingfahrer on Fr 28 Aug, 2015 10:23

» Intelligenter Zeitraffer Microsoft Hyperlapse jetzt als kostenlose App
by tom on Fr 28 Aug, 2015 09:45

» Glidecam X-10 Weste, Arm + HD 4000 + C-Stand
by WolleXPC on Fr 28 Aug, 2015 09:32

» [Verkauf] Canon, Tamron, Sennheiser, AKG - div. Teile
by Jörg H. on Fr 28 Aug, 2015 09:13

» Haben wir nicht alle son Ding & vielleicht noch einen Motor?
by klusterdegenerierung on Fr 28 Aug, 2015 08:26

» xdcam plugin
by Jott on Fr 28 Aug, 2015 08:21

» Rückstellungsvertrag und Steuer
by Jott on Fr 28 Aug, 2015 07:59

» Beamer schwarz-weiß projizieren lassen?
by Goldwingfahrer on Do 27 Aug, 2015 23:48

» Hochzeit ohne jegliche Bearbeitung fiilmen
by TonBild on Do 27 Aug, 2015 23:03

» Adobe + Prores files + 0-255 Bug?
by WoWu on Do 27 Aug, 2015 22:57

» Problem mit Premiere Pro CC, MOV Videos werden schwarzweiß abgespielt
by And0411 on Do 27 Aug, 2015 22:33

» Neue Canon-Cashback-Angebote Herbst 2015
by TonBild on Do 27 Aug, 2015 22:18

» Beginn für Profi Aufnahmen bis 10000 Euro?
by sottofellini on Do 27 Aug, 2015 21:24

» Kowa Anamorphot (16 und 16A) + Vid Atlantic Adapter
by dsm78 on Do 27 Aug, 2015 21:05

» Neue Canon Profi-Festbrennweite: EF 35mm 1:1,4L II USM
by rush on Do 27 Aug, 2015 19:45

» FILME die man einfach kennen und lieben muss?
by Jan Reiff on Do 27 Aug, 2015 19:21

» Quadrokopter kaufen
by ticinus on Do 27 Aug, 2015 18:48

» Magix VDL 2016 ist da
by fubal147 on Do 27 Aug, 2015 18:11

» Zuverlässiges Overclocking für den Videoschnitt
by makiHD on Do 27 Aug, 2015 17:07

» Blackmagic Fusion 8 Beta ist raus- jetzt auch für Mac
by Peppermintpost on Do 27 Aug, 2015 16:45

» EDL aus premiere in Avid MC importieren
by Peppermintpost on Do 27 Aug, 2015 16:15

» Nikon F auf Sony E Adapter - mit Autofokus und Stabi-Unterstützung!
by rush on Do 27 Aug, 2015 15:12

» Highly Suspect - Lydia (Official Video / Dir. Cut)
by slashCAM on Do 27 Aug, 2015 14:40

» Noch mehr 4K-Gerüchte zu Sonys A6000 Nachfolger...
by slashCAM on Do 27 Aug, 2015 14:40

» AAF Wie sauber Ausschneiden ?
by Stephan82 on Do 27 Aug, 2015 14:09


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
23. Juni - 13. November / Bielefeld
Bilderbeben Bielefeld 2015 Thema "Rettung"
11-13. September / Oderaue
5. Oderkurz-Filmspektakel
16-20. September / Villach
K3 Film Festival
16-20. September / Oldenburg
22. Internationales Filmfestival Oldenburg

Foren-Übersicht > Camcorder > GoPro Hero Actioncams
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Probleme mit Hero 2
Titel: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 21:54  

Hallo zusammen,

habe mir heute eine Gopro H2 gekauft. Riesig drauf gefreut.
Alles schön und gut. Akku rein, Gerät an Strom zum Laden ca.
3 Stunden. Lampe leuchtet gelb, ging nach 2 Stunden aus.
SD Karte rein, aber Gerät geht nicht an. Nochmal angeschlossen zum,
wieder probiert nach paar Stunden, immer noch nichts.

Jemand schonmal so etwas gehabt?

Tja, wird wohl kaputt sein oder muss ich dabei was beachten?

mfg popaj




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag

Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:02  

mit welchem gerät lädst du sie denn?

ist der akku richtig drin?

lg

srone

_________________
"x-log is the new raw"




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5175

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:19  

Mit so einem Netzstecker Adapter wo man den UsB Anschluß
dran macht. Also normal an der Steckdose.

Ja klar, Akku ist richtig drin.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: rush 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:19  

vorderen knopf laaaang gedrückt?
_________________
keep ya head up




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5459

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:36  

Ja, das habe ich auch!!!

Jetzt habe ich mal den Akku rausgenommen und 15min. gewartet.
Komisch jetzt ist es angegangen.

Was konnte das sein? Hoffe das passiert nicht nochmal?
Hatte jemand schonmal so ein Problem?

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:46  

der einschaltprozess der gopro ist eine gewöhnungssache und dauert länger als erwartet, nun aber viel spass damit. :-)

lg

srone

edit: manchmal liegt es auch an den sehr schwergängigen knöpfen des uw-gehäuses, deshalb besser an der kamera selbst einschalten und dann eintüten.

_________________
"x-log is the new raw"




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5175

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 22:54  

Danke, da bin ich mal gespannt. Kann mir noch jemand 2 Fragen
beantworten:

1. Ich habe diese Outdoor Edition, brauche aber noch ein
paar Sachen wie Saugnapf, Sicherungskette etc. für Autoaufnahmen, usw.
Wo bekomme ich die am besten?

2. Macht ihr die Linse ganz normal mit Optikpapier bzw. Microfasertuch
sauber oder ? Man hat ja schnell da drüber gefaßt wenn man die so
in der Hand hält. Gut das das Gehäuse dabei ist.

mfg
popaj




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:02  

ich habe mit denen ganz gute erfahrungen:

http://www.camforpro.com/

bezüglich putzen, erst pinsel, zum entfernen von staub, dann mikrofasertuch, denn staub+mikrofasertuch=sandpapier. ;-)

lg

srone

_________________
"x-log is the new raw"




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5175

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:11  

Danke sehr.

Wie justiert bzw. stellt ihr die Cam ein für z.b. Autoinnenaufnahmen?

Ich kann ja keine Probe machen davon was ich filmen werde.
Kann ich also nur Pi-mal Daumen machen oder?

Bin mal gespannt.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: srone 
vom: Do 24 Jan, 2013 23:22  

als besitzer des lcd-displays, kenne ich dieses problem nicht. :-)

nein im ernst, entweder schliesst du per hdmi einen portablen monitor an, setzt aber auch das skeleton-gehäuse voraus.

oder du machst einfach einen haufen tests und lernst die bildweite vorauszusagen, mit ein bischen zeitaufwand kommt das dann schon hin.

mal als bsp, einstellung wide, abstand 1,2m-> bildfenster bei 1,2m: x m breit y m hoch, usw
wenn du dies im vorfeld, an einer wand testest, hast du vorstellungen parat mit denen du in der praxis agieren kannst.

lg

srone

_________________
"x-log is the new raw"




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 5175

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Sa 26 Jan, 2013 00:48  

Kann mir evtl. noch jemand einen Tipp geben, wie man goprovideos
mit VDL 2006/2007 verarbeiten kann? Bzw. geht das überhaupt?
Die Videodateien sind ja .mp4....? Habe ein Video nach .avi umwandelt.
Aber wenn ich es ins VDL importieren möchte geht es nicht.

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Mo 28 Jan, 2013 02:27  

Kann das sein das ich das Teil jetzt 20Std. aufgeladen
habe und der Akku zeigt halb voll an? Etwas komisch
oder?

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: TheBubble 
vom: Mo 28 Jan, 2013 02:50  

Wie hast Du den Akku geladen (eingeschalteter PC, USB-Hub, Ladegerät, ...)? Welchen Ladestrom liefert die Stromquelle?



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 986

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Mo 28 Jan, 2013 03:02  

Habe das ganze Gerät mit dem mitgelieferten
Kabel an eine normale Steckdose zu Hause angeschlossen.
Habe so einen Netzstecker wo man einen USBstecker
reinmacht.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: TheBubble 
vom: Mo 28 Jan, 2013 22:14  

Probiere das Laden an der USB-Buchse eines eingeschalteten Desktop PCs (wenn nicht vorhanden, dann an der Buchse eines Notebooks im Netzbetrieb). Damit eine USB-Buchse mehr Strom liefert, muss dies per Protokoll ausgehandelt werden, deshalb sollte der PC auch an sein.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 986

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Probleme mit Hero 2
Autor: popaj 
vom: Do 07 Feb, 2013 17:11  

Danke, habe jetzt den Akku ausgetauschen lassen.
Funktioniert jetzt besser. Wahrscheinlich hatte der Akku
einen weg.

Welche Einstellungen muss man eintstellen, damit man
die qualitativsten und besten Auto Innenaufnahmen bekommt
bzw. für Outdoorfahrszenen z.B. auf einem Motorrad?

Frage mal was ihr für Erfahrungen gemacht habt und
was für euch die besten Ergebnisse erzielt hat.

Danke.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 349

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Camcorder > GoPro Hero Actioncams

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Gopro Hero 3 (und 4?) BE: billigste v... nachtaktiv GoPro Hero Actioncams 0 Sa 22 Aug, 2015 17:51 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Probleme mit Manfrotto Foto/Video-Kop... kart672 Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Drohnen, Stative, ... 1 Mo 27 Jul, 2015 12:22 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
DSLR 3 Achs Gimbal Probleme mvo Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein 13 Do 23 Jul, 2015 15:05 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Adobe CC2015 Probleme - Der slashCAM ... slashCAM Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC 33 Mi 22 Jul, 2015 12:20 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Probleme mit Filmblende Adobe Premier... spotlight14 Postproduktion allgemein 2 Mi 22 Jul, 2015 10:22 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
Highly Suspect - Lydia (Official Video / Dir. Cut)

Ziemlich unheimliches One-Take Musikvideo, welches komplett unter Wasser gedreht wurde -- die hochspezialisierte Taucherin soll ihren Atem jedoch sogar noch deutlich länger anhalten können... Mehr Infos zum Dreh vimeo.com/136703614">im BTS-Video.

neuester Artikel
 Hardware zur 4K-Videobearbeitung - Teil 1: CPU und Co.

Wenn man Editing, Compositing und Color-Grading nicht als ruckeliges Daumenkino betreiben will, gibt es bei der Komponentenwahl für ein geeignetes 4K-Schnittsystem doch ein paar Dinge zu beachten… (Sponsored by SAE) weiterlesen

 Samsung NX1 - H.265-Transcoding einfacher als gedacht

Anzeige-FP-vertikalDie 4K-Videoclips der Samsung NX1 werden im neuen H.265-Format abgespeichert. Die Kombination aus Transcoding und günstiger Archivierung bietet dabei handfeste Vorteile und ist einfacher als mancher erwarten würde. weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 94 User online :: 10 registrierte, 0 verborgene und 84 Gäste

Registrierte User: axl*, Blacklion, Dr.Matzinger, Funless, Habenichts, headroom, Peppermintpost, schwarznachtfilmer, Stalker, thos-berlin

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 10:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.