Foren-Übersicht
  slashCAM  ||  Start  ||  Forum  ||  Suchen  ||  Camcorder Vergleich  ||  Hilfe  ||  Mitgliederliste    Für Mitglieder:  Favoriten  ||  Registrieren  ||  Profil  ||  Login  

Letzte Posts [alle Foren]
» Hilfe ich bin Cutter! (aufruf an alle (frei)schaffenden cutter)
by cutty21 on Sa 01 Nov, 2014 12:33

» Tolle Copter Aufnahmen......
by wir-helfen.TV on Sa 01 Nov, 2014 12:30

» Greenscreen und der blöde Spill :-)
by CameraRick on Sa 01 Nov, 2014 12:25

» Update: Edius Pro 7.4 mit neuen Codecs und Ripple Markern
by slashCAM on Sa 01 Nov, 2014 12:20

» Sony FS100 Objektivanschluss Gehäusebefestigung
by Artvis on Sa 01 Nov, 2014 12:13

» ClipKanal: OK Go - I Won't Let You Down - Official Video
by slashCAM on Sa 01 Nov, 2014 12:00

» Canon XF-100 mit Ww-Adpater und Zubehör
by cidercyber on Sa 01 Nov, 2014 11:46

» Nachdreh - Kunde verlangt Entschädigung für Verdienstausfall
by MK on Sa 01 Nov, 2014 11:39

» SIGMA 18-35 mm, 1,8 DC HSM EF-Mount, neu, fast unbenutzt
by pepihasenfuss on Sa 01 Nov, 2014 11:27

» Pentax - Video
by Augenseher on Sa 01 Nov, 2014 10:59

» neues Musikvideo aus unserer Schmiede
by klusterdegenerierung on Sa 01 Nov, 2014 10:49

» 6SecondScare: 6s-Horrorfilm Wettbewerb mit Quentin Tarantino als Juror
by Axel on Sa 01 Nov, 2014 10:05

» Debug event c:\mightysilt_win64\...\keyframe.h - Patch
by Jojo2012 on Sa 01 Nov, 2014 09:55

» Minikamera mit 1080p25 oder 1080i50 ohne Fisheye gesucht
by Jott on Sa 01 Nov, 2014 09:07

» 3D Render Methoden
by kundesbanzler on Sa 01 Nov, 2014 08:29

» Kurznews: Dave Dugdale teasert RED Epic Dragon vs. Sony A7s Shootout
by slashCAM on Sa 01 Nov, 2014 08:24

» Sennheiser, Sony oder Shure, welche funkstrecke?
by Charlinsky on Sa 01 Nov, 2014 02:02

» Benötige Hilfe - Laser Schrift
by spider01 on Sa 01 Nov, 2014 01:41

» neues Timecode-Tool im Crowdfunding
by WoWu on Fr 31 Okt, 2014 23:39

» Kurznews: Youtube nun auch mit 60fps
by nachtaktiv on Fr 31 Okt, 2014 22:38

» steadicam für bmpcc gesucht ( beratung )
by Scherbi on Fr 31 Okt, 2014 22:08

» Videonale 2014, Kurzfilmabend
by erwinvideo on Fr 31 Okt, 2014 21:26

» automatische Fotoserien mit der GoPro möglich ?
by ralfkoeln on Fr 31 Okt, 2014 21:13

» Fehler 0x80070057 beim speichern einer cd
by Alf_300 on Fr 31 Okt, 2014 21:04

» Test: Nikon D750 - Nikons beste Fullframe Video-DSLR bisher?
by videominstrel on Fr 31 Okt, 2014 21:01

» Kleines Sci-Fi- / Fan-Film-Projekt (Destiny)
by ennui on Fr 31 Okt, 2014 20:34

» Alternative zu Lightworks gesucht
by jk86 on Fr 31 Okt, 2014 20:22

» Umstieg auf HD und die Probleme gehen los
by StanleyK2 on Fr 31 Okt, 2014 20:21

» Wer kann helfen?? Suche V-Lock Platte V-Mount Anschlusplatte
by rush on Fr 31 Okt, 2014 18:52

» Teleskop-Arm auch für Salzwasser geeignet ?
by vobe49 on Fr 31 Okt, 2014 18:04

» Colorista II matching 550D und XF100
by Wurzelkaries on Fr 31 Okt, 2014 17:49

» Grading Breakdown eines Werbespots für L'Oréal
by Paralkar on Fr 31 Okt, 2014 17:26

» Canon XL-2 im absolut NEUWERTIGEN Zustand!!!
by Gizmoking9550 on Fr 31 Okt, 2014 16:45

» Canon XL2 vs Sony HD Camcorder
by Gizmoking9550 on Fr 31 Okt, 2014 16:41

» Sony AS 100 oder Gopro Hero 4 be
by Jörg on Fr 31 Okt, 2014 16:32

» Kurznews: DaVinci Resolve 11.1.1 Update
by slashCAM on Fr 31 Okt, 2014 16:01

» Camcorder für schnelle Bewegungen und wenig Licht
by Schroeder1024 on Fr 31 Okt, 2014 15:20

» Kein Ton bei Pinnacle 14 am PC
by WerDa on Fr 31 Okt, 2014 14:51

» Live view mit sony alpha6000 und macbook pro
by Spacecee on Fr 31 Okt, 2014 14:33

» Panasonic GH4 Video-Konfigurationsguide
by klusterdegenerierung on Fr 31 Okt, 2014 14:28


Fachhändler finden

» für Camcorder
» Camcorderzubehör
» Schnittsysteme
» Video-Software
» in Deiner Nähe


DV Kalender
1. Oktober - 28. Februar / Kulmbach
Kurzfilmwettbewerb "Gib mir ein Gesicht"
3. Oktober - 6. November / Venedig
9. Internationaler Arte Laguna Preis - Einsendeschluss 6. November 2014
25. Oktober - 23. November / Dinslaken
1. Niederrheinischer Nachwuchsfilmwettbewerb „Junior-Cup 2014"
27. Oktober - 2. November / Leipzig
DOK Leipzig – Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vorheriges Thema :: Nächstes Thema  
Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Titel: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: slashCAM Administrator
vom: Di 22 Jan, 2013 13:35  



Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 8391

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: bateman 
vom: Di 22 Jan, 2013 14:43  

CameraMator hatte ich mitbekommen aufgrund der Kickstarter-Kampagne... war jedoch nicht wirklich interessant, weil u.a. kein Liveview und keine Fokuskontrolle.

CamRanger klingt VIEL geiler! Hab ich noch gar nicht gekannt... Hat genau die Features welche ich mir schon immer gewünscht habe, inklusive Liveview und Fokus! *habenmuss+bestell* :-D

Nur schade dass Liveview & Fokus während Recording nur mit 5D MKIII geht und nicht mit MKII, das wäre DAS Killer-Feature. Beispielsweise wenn man Aufnahmen mit ner Steadicam (in meinem Fall Glidecam) macht. Funkmonitor und Funkschärfe für nur 299 (+iPAD) wäre natürlich mehr als genial. Sofern es ohne nennenswertes Delay funktioniert - hat da schon jemand Erfahrung?

Naja muss ich vielleicht doch irgendwann mal auf die MKIII wechseln ;)




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 48

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: WWJD 
vom: Di 22 Jan, 2013 15:17  

Ja, hört sich nicht schlecht an. Aber wieviele Frames sind es nun wirklich bei der 5DM3? Bei 18fps ruckelts schon zu stark - naja - liegt es am USB-Port? Und: Kann ich 2 vordefinierte Schärfepunkte beim Recording auf Kommando ohne Ruckler auslösen? Wenn ja, dann gekauft;-)

Jack




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 346

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: le.sas 
vom: Di 22 Jan, 2013 16:59  

Ich möchte gerne die selben Fragen wie mein Vorposter stellen ;)

Das nervigste an der mkiii ist dass sie kein Wifi hat




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1620

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: bateman 
vom: Di 22 Jan, 2013 17:26  

Bei der MKIII sollen's für LiveView um 14 fps sein (auf der CamRanger Facebook Page gefunden). Das gilt aber nur für die Ansicht auf dem iPad, aufgenommen wird ja weiterhin 5D-intern und da bleibts natürlich bei den normalen fps die man da eingestellt hat (also z.B. 24).

Ich werde mir den CamRanger zwar besorgen, aber kann eure Fragen auch dann mangels MKIII nicht beantworten ;)

Finde Preis und Funktionsumfang aber auch ohne LiveView/Fokuskontrolle während Recording sehr gut, praktische Sache. Sofern das alles so klappt wie versprochen. Ich werde meine Erfahrungen damit sonst hier posten, sobald ich es das erste mal verwendet habe.




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 48

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: Jörg H. 
vom: Di 22 Jan, 2013 18:00  

Wenn man nicht schon in Besitz eines zweiten Endgerätes ist, bewegt sich für Android-Geräte die Lösung in ähnlichen Dimensionen. Man verbindet sich über ein Handy via WiFi-Direct z.B. zu einem Tablet. Das wurde hier auf slashcam schon mehrfach erwähnt. Die Steuerung erfolgt dann mit Hilfe der App DSLR-Conntroller.

Die App bietet neben allen gängigen Einstellungen u.a. zwei Fokuspunkte und Liveview (5DmkIII Framerate wie beim CamRanger).

Mehrwert dieser Lösung ist ein zusätzlicher Vorschaumonitor bei der Kamera - ggf. könnte das auch ein weiteres Tablet sein. Das wäre recht praktisch für den Kameraassistent (Focus-puller) ganz unabhängig von der Kamera. All die anderen Funktionen des Devices mal ausgenommen.

100% professionell ist das wegen Latenzen und der niedrigen Framerate nicht, aber die Ergebnisse sind mit etwas Übung brauchbar.

Ich habe am meinem neuen iCrane damit gearbeitet und bin zufrieden! ... vorerst! ;)

Jörg

_________________
... wenn Pixel Herzen bewegen ...


Zuletzt bearbeitet von Jörg H. am Di 22 Jan, 2013 18:16, insgesamt einmal bearbeitet




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 129

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: le.sas 
vom: Di 22 Jan, 2013 18:10  

Dslr Controller ist Super, vor allem mit ner Kamera mit wifi- dann hat man nur sein Handy/tablet und die Kamera.
Allerdings nervt es wenn man ein iPhone und ne Cam ohne wifi hat;)
Für Fotos hatte ich triggertrap, Super Sache.
Aber mit Vorschau (und ohne Kabel) sehr ich viele Einsatzbereiche wie zb steadycam oder Kran. Mit der framerate das ist natürlich doof, aber wenn man sich dran gewöhnen kann...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1620

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: klusterdegenerierung 
vom: Di 22 Jan, 2013 18:42  

Es scheint wieder Woche der alten Kammelekes bei Slashcam zu sein!!



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1696

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: bateman 
vom: Di 22 Jan, 2013 22:51  

@Jörg: Und welche Hardware nutzt du um die Kamera WLAN-fähig zu machen, damit die App sich drahtlos verbinden kann?



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 48

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: Jörg H. 
vom: Mi 23 Jan, 2013 09:58  

@bateman: Ich verwende das Galaxy Note II über USB verbunden mit der Canon. Von dort kann man eine WiFi-Direktverbindung zu einem Tablet aufbauen. Die Framerate wird über WiFi leider nicht besser. Habe leider keine Bilder von meinem Aufbau, aber hier die altbekannten Videos dazu:

http://www.traumflieger.de/reports/DSLR-Zubehoer/Zubehoer-fuer-Videofilmer/DSLR-Wo-5-per-Tablet-und-Handy-Pilze-fotografieren::153.html?XTCsid=f810b52746be3800999d389573ec1484

https://www.youtube.com/watch?v=oV7tyPoxpjE

Ansonsten: Suchmaschine!

Gruß
Jörg

_________________
... wenn Pixel Herzen bewegen ...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 129

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: handiro 
vom: Mi 23 Jan, 2013 10:40  

Ich bin mit WiFi Kontrolle an den Kameras soweit zufrieden auch wenn die Latenz unter aller Sau ist. Zum Schärfeziehen ist das völlig ungeeignet!
Fürs framing aber sehr schön.

_________________
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 2473

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: bateman 
vom: Mi 23 Jan, 2013 11:01  

@Jörg: Ahsoooo, wusste gar nicht dass sowas auch möglich ist, cool :) Danke für die Info.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 48

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: nordheide 
vom: Mi 23 Jan, 2013 14:03  

Eine Alternative ist wireless usb in Verbindung mit dem Canon Utility.

Funktioniert wunderbar. Allerdings habe ich mir seinerzeit wireless usb incl. Akku besorgt (wird nicht mehr hergestellt).




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 913

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Re: Wi-Fi Erweiterungen für DSLRs
Autor: le.sas 
vom: Mi 23 Jan, 2013 14:18  

Da gibt es genug DIY Anleitungen um das selber zu bauen, ist insgesammt sogar kleiner als die hie rangesprochene Variante und kostet ca 80 Euro.
Allerdings braucht man dann EOS Utility auf dem Iphone oder Pad...




Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 1620

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Titel: Schön, dass meine GH3 das schon integriert hat.
Autor: cutty 
vom: Fr 25 Jan, 2013 08:13  

Funktioniert sehr gut, auch Zoomen geht mit entsprechenden Objektiven.



Benutzer-Profil anzeigen
Beiträge des Autors: 135

Antworten mit Zitat direkter Link zum Beitrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
Seite 1 von 1

Foren-Übersicht > Kommentare > News-Kommentare

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten vom
Preise für Sony CineAlta F5 / F55 Erw... slashCAM News-Kommentare 1 Sa 13 Sep, 2014 12:30 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Wichtig: 9h Aufnahme mit Canon DSLRs per Akkuh... slashCAM Canon EOS 5D Mark II/ Mark III - 6/7D - 50/60/70D - 550/600/650/700/100D 12 So 04 Mai, 2014 14:20 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Rode stellt VideoMic GO für Video-DSL... slashCAM News-Kommentare 4 Di 19 Nov, 2013 10:15 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Android Phone oder Tablet als Monitor... Frank Glencairn Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein 1 Mi 21 Aug, 2013 21:31 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
KaleidoCamera Modul: bald nachträglic... slashCAM News-Kommentare 0 Di 23 Jul, 2013 09:30 Letzten Beitrag anzeigen Keine neuen Beiträge
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



neuestes Video

Aktuelles Video:
OK Go - I Won't Let You Down - Official Video

Für ihr neues Video greifen OK Go tief in die Musicalgeschichte und visualisieren die dort herausgefischten Zitate mit angesagten Mitteln - Busby Berkeley kam damals ja noch ohne Kameradrohne aus, mußte allerdings statt dessen umschneiden...

neuester Artikel
 ALLEX S Slider Stativ Kit von Libec

Anzeige-FP-vertikalNach dem letzten Gimbal Workshop auf slashCAM folgt nun die Vorstellung des ALLEX S Slider-Stativ-Systems des japanischen Herstellers Libec. Das ALLEX S Slider Stativ-System ist das einzige uns bekannte Slidersystem, das sich mit einer 75mm Halbkugel schnell auf ein Stativ mit 75er Halbschale montieren und leveln lässt und auch noch eine separate Fluid-Kopf-Montage zulässt. Das Kit mit 80cm Slider, robustem Stativ, Fluid-Kopf und Transportaschen kostet 799,- Euro (netto).
weiterlesen

 Nikon D750 - Nikons beste Fullframe Video-DSLR bisher?

Mit der Nikon D750 stellt Nikon eine Fullframe Video-DSLR vor, die bislang die meisten Videofunktionen aller Nikon-DSLRs in sich vereinigt. Hierzu zählen u.a. : Klappdisplay, Flaches Bildprofil, Zebra, Power-Iris, Live-Audio-Pegel, individuelles Videomenü, cleanes HDMI-Out. Wie gut ist die neue Nikon D750 in Sachen Video (Inkl. Videovergleich zur GH4 und Nikon D810 …)
weiterlesen


Schnellsuche

 
 

 
  » erweiterte Suche

Login
Benutzername:

Passwort:

 Erinner Dich an mich



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren


Du bist nicht allein

Insgesamt sind 80 User online :: 4 registrierte, 2 verborgene und 74 Gäste

Registrierte User: Eventer, Jack43, MIIIK, wir-helfen.TV

Am meisten User online waren 726 am Mo 23 Apr, 2012 09:58



Links
slashCAM Home
News
Artikel
DV-FAQ
DV Lexikon
Impressum


Impressum | slashCAM Homepage | Nutzungsbedingungen
bei Problemen Mail an webmaster@slashcam.de
Powered by p h  p B B © 2001, 2005 p h  p B B Group


Rechtliche Notiz: Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor, Inserate mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.